e-tec.at / AMD FX Prozessor AM3+ / AMD FX-8350, 8x 4.00GHz, boxed Kartelsirup
Laden

Home > PC-Komponenten > Prozessoren > AMD FX Prozessor AM3+

AMD FX-8350, 8x 4.00GHz, boxed
Art-Nr: 143972 HerstNr: FD8350FRHKBOX
Zoom: Mouseover
Galerie: klicken

Gratis Versand
EUR 116,10
inkl. 20% USt. Auf den Merkzettel <>
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
4 Werktage
Graz Nord:
4 Werktage
Graz Süd:
4 Werktage
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Kufstein:
4 Werktage
Linz:
3 Werktage
Salzburg:
3 Werktage
St.Pölten:
4 Werktage
Villach:
4 Werktage
Wels:
3 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
Wien 20:
4 Werktage
Wr.Neustadt:
4 Werktage

Abholung:

Wir empfehlen Ihnen die Waren unverbindlich zu reservieren.
Dazu das Produkt in den Warenkorb legen, und den Bestellabschluss durchführen.

Die Ware bleibt bei anonymer Bestellung bis zum Ende des nächsten Werktages reserviert.

Wenn Sie beim Bestellabschluss Ihre Daten eingeben, bleibt die Ware eine Woche für Sie reserviert. Falls Sie die Ware nicht abholen wird Ihre Bestellung nach einer Woche gelöscht.
Für diesen Service fallen für Sie keine Kosten an.

Versand:

Die Versandkosten für dieses Produkt bei Lieferung an eine österreichische Adresse betragen:

Versandkosten € 0.00

AMD FX-Series FX-8350

Der FX-8350 Prozessor aus AMDs FX-Serie (Codename "Vishera") basiert auf der leistungsstarken Bulldozer-Architektur von AMD, welche bis zu 30% mehr Leistung gegenüber der älteren Generation wie dem Phenom II bietet. Die Architektur ist eine komplette Neuentwicklung und setzt auf einen modularen Aufbau: Ein Bulldozer-Modul enthält zwei CPU-Kerne und eine Ansteuerungslogik, L2-Cache und FPU. Durch Integration mehrerer Module auf einem Die umfasst die FX-Serie Prozessoren mit 4, 6 oder 8 Kernen. Die FX-8000er-Serie verfügt über vier Module und ist somit eine native Octacore-CPU mit 8 MByte L2- und 8 MByte L3-Cache. Der überarbeitete Dual-Channel-Speichercontroller unterstützt bis zu vier Module und Geschwindigkeiten bis DDR3-1866. Die CPU selbst verfügt über viele neue Funktionen wie SSE4.2, AES, CLMUL, AVX, XOP, FMA4, CVT16 und Turbo Core 2.0, das eine dynamische Taktanpassung je nach Auslastungszustand der Kerne ermöglicht. Der AMD FX-8350 für den Sockel AM3+ arbeitet mit 4,0 GHz Standardtakt, der mit Turbo Core auf bis zu 4,2 GHz erhöht werden kann.

Prozessor :
Prozessorfamilie :AMD FX
Prozessor-Taktfrequenz :4 GHz
Anzahl Prozessorkerne :8
Prozessorsockel :Socket AM3+
Komponente für :PC
Prozessor Lithografie :32 nm
Box :Ja
Prozessor :FX-8350
Prozessor-Threads :8
Prozessorbetriebsmodi :32-bit, 64-Bit
Prozessor-Cache :8 MB
Prozessor Cache Typ :L2
Prozessor Boost-Taktung :4,2 GHz
Grafik :
Eingebaute Grafikadapter :Nicht
Funktionen :
Thermal Design Power (TDP) :125 W
Prozessor Besonderheiten :
AMD Virtualization Technology :Ja
Weitere Spezifikationen :
Temperatur (max) :61 °C

Herstellerinformationen zu Advanced Micro Devices GmbH

Firmenname: Advanced Micro Devices GmbH

Strasse: Einsteinring, 24

PLZ/Ort: 85609 Dornach/Aschheim

Homepage: http://www.amd.com/en-gb


Garantieabwicklung: Garantiefälle können direkt über den Hersteller abgewickelt werden!

Kontakt: Tel: + 49 89 450 530/Fax:+ 49 89 406 490

Kontaktformular: http://support.amd.com/de-de/contact


Supportübersicht: http://support.amd.com/de-de/warranty


Garantiehinweis: https://community.amd.com/community/support-forums


Treiber: http://support.amd.com/de-de/download


Downloads: http://support.amd.com/de-de/download


../Video/143972.flv

../Datenblatt/143972.pdf

 
Top