e-tec.at / ATX-Gehäuse Midi / BitFenix Aegis weiß mit Sichtfenster
Laden
Linz Wels Timelkam Salzburg Innsbruck Dornbirn Villach Klagenfurt Graz Nord St. Pölten Wien 20 Wien 15 Wiener Neustadt Kufstein Graz Süd

Home > PC-Komponenten > PC-Gehäuse > ATX-Gehäuse Midi

BitFenix Aegis weiß mit Sichtfenster
Artnr: 202339 HerstNr: BFC-AEG-300-WKWL1-RP
Bild vergrößern
Vergrößerbare Bilder
€ 107.28inkl. 20% Mwst.

Gratis Versand
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
in 1 Woche
Graz Nord:
in 1 Woche
Graz Süd:
in 1 Woche
Innsbruck:
in 1 Woche
Klagenfurt:
in 1 Woche
Kufstein:
in 1 Woche
Linz:
in 1 Woche
Salzburg:
in 1 Woche
St.Pölten:
in 1 Woche
Villach:
in 1 Woche
Wels:
in 1 Woche
Wien 15:
in 1 Woche
Wien 20:
in 1 Woche
Wr.Neustadt:
in 1 Woche

Abholung:

Wir empfehlen Ihnen die Waren unverbindlich zu reservieren.
Dazu das Produkt in den Warenkorb legen, und den Bestellabschluss durchführen.

Die Ware bleibt bei anonymer Bestellung bis zum Ende des nächsten Werktages reserviert.

Wenn Sie beim Bestellabschluss Ihre Daten eingeben, bleibt die Ware eine Woche für Sie reserviert. Falls Sie die Ware nicht abholen wird Ihre Bestellung nach einer Woche gelöscht.
Für diesen Service fallen für Sie keine Kosten an.

Versand:

Die Versandkosten für dieses Produkt bei Lieferung an eine österreichische Adresse betragen:

Versandkosten € 0.00

BitFenix Aegis Micro-ATX Gehäuse - weiß/schwarz

BitFenix hat in der Vergangenheit immer wieder durch die Verbindung von einmaligem Design, herausragender Funktionalität und einem Preis-Leistungs-Verhältnis geglänzt, das die Konkurrenz das Fürchten gelehrt hat. Und all diese Aspekte peilen die Taiwaner nun abermals mit den Gehäusen der Aegis-Serie an, hier als weiß-schwarze Version vorliegend. Beim BitFenix Aegis handelt es sich um einen vielseitigen Midi-Tower für Micro-ATX- und Mini-ITX-Mainboards, der jede Menge praktische Details und einen weit überdurchschnittlichen Support für interne Wasserkühlungen bzw. All-in-One-Waküs aufbietet - inkl. mehrerer Radiator-Mountings, Pumpenhalterung und Reservoir-Befestigung.

Doch zunächst fällt das erneut sehr gelungene Design ins Auge. Die Front ist durch schwarzen Hochglanz geprägt, umrahmt vom strahlenden Weiß des Frontpanels. Dem klassichen Stil setzt BitFenix gekonnt eine aggressive Note in Form zweier Lufteinlässe an der Unterseite entgegen. Der Blick von der Seite verrät, dass zusätzliche schwarze Mesh-Bereiche vorne eingelassen sind, die es den in der Front verbaubaren Lüftern erlauben, Frischluft anzusaugen. Während bei der günstigeren Core-Version des Aegis lediglich ein silbernes BitFenix-Logo mitgeliefert wird, das der Kunde ggf. selbst anbringen kann, verfügt das hier präsentierte Case über ein "ICON" genanntes, 2,8 Zoll großes LC-Display (240 x 320 Bildpunkte), das beliebige Grafiken anzeigen kann und so dem Aegis zu noch mehr Individualität verhilft.

Das Weiß setzt sich bei Deckel und den Seitenteilen fort, das linke Sidepanel besitzt überdies ein sehr großes Fenster, welches großzügigen Einblick in den Innenraum gewährt. Hier ist das Meiste schwarz gehalten, was einen tollen Kontrast zum Weiß ergibt. Das unten liegende Netzteil wird durch eine Abdeckung verborgen (PSU Cover), diese lässt sich aber auch herausnehmen. Davor sitzt einer von zwei Festplattenkäfigen für zwei 3,5-Zoll-HDDs. Wenn man für das Netzteil mehr als 16 cm benötigt, kann man diesen auch weiter zur Front hin befestigen. Sollten auch die dann frei gewordenen 18 cm noch immer nicht genügen, verzichtet man eben ganz darauf und dann kommen selbst die längsten PSUs mit 22 cm Länge problemlos unter.

Immerhin steht einem ja noch der zweite, ebenfalls entfernbare HDD-Cage vorne oben zur Verfügung, der noch einmal zwei große Festplatten werkzeuglos aufnimmt. Er hängt unter einem eigenen Tool-less-Käfig für zwei 2,5-Zoll-Drives, und natürlich lässt sich auch dieser kleine Käfig wahlweise herausnehmen, zum Beispiel wenn der User noch mehr Platz für Lüfter oder Wärmetauscher schaffen will. Eine weitere SSD lässt sich außerdem mittig in Frontnähe montieren, wo sie sich stolz durch das Window nach außen präsentiert, während noch ein Flash-Laufwerk versteckt hinter dem Netzteil parallel zum Motherboard-Tray verstaubar ist.

Das Aegis verfügt über ausgesprochen gute Belüftungsmöglichkeiten, insbesondere für ein Gehäuse jenseits von Big-Tower-Maßen, das für kleine mATX- oder mITX-Platinen konzipiert ist. Und für die Routiniers von BitFenix ist es eine Selbstverständlichkeit, dass dann auch entsprechend große Staubfilter alle relevanten Positionen bekleiden: So sind die komplette Vorder- und auch Unterseite von jeweils einem großen, magnetisch haftenden Filter bedeckt und der im Deckel lässt sich über einen schnellen Push lösen. Oben und vorne können jeweils entweder zwei 140-mm-Lüfter oder aber drei 120-mm-Fans angebracht werden, ein schwarzer 120er-Heckrotor wartet bereits ab Werk auf seinen Einsatz.

Über einen Fancontroller-Taster oben am I/O-Panel des weiß-schwarzen BitFenix Aegis können bis zu vier 3-Pin-Lüfter auf 12, 7 oder 5 Volt reguliert werden. Wenn man gerne eine potente Wasserkühlung im Aegis aufbauen möchte, hat man hier alle Möglichkeiten dazu, denn das Case nimmt sowohl in der Front als auch im Deckel bis zu 360er-Triple- oder 240er-Dual-Radiatoren auf, wobei entsprechend auf Laufwerke zu verzichten ist. Ein Reservoir lässt sich über die mitgelieferte AGB-Halterung entweder direkt an einen Wärmetauscher andocken oder vorne im Gehäuseboden anbringen. Dorthin kann aber auch die entkoppelnde Pumpenaufnahme gesetzt werden. Eine Low-Profile-Pumpe lässt sich aber auch direkt auf den unteren HDD-Cage aufsetzen.

Energieversorgung :
Netzteil enhalten :Nicht
Energielieferung Platzierung :Boden
Anschlüsse und Schnittstellen :
Anzahl USB 3.0 (3.1 Gen 1) Typ-A Ports :3
Audioanschlüsse :Ja
Audioausgang :Ja
Kühlung :
Maximum front Luftgebläse :3
Unterstützte Lüfter Durchmesser vorne :120,140 mm
Installierte Lüfter hinten :1x 120 mm
Maximum Lüfter hinten :1
Unterstützer Durchmesser der Lüfter hinten :120 mm
Maximum Oberventilator :3
Unterstützte Lüfter Durchmesser oben :120,140 mm
Maximum Unterventilator :1
Unterstützte Unterlüfter Durchmesser :120,140 mm
Speichermedien :
Unterstützte Hard-Disk Drive Größen :2.5,3.5 Zoll
Ergonomie :
Reset-Knopf :Ja
Design :
Maximum CPU Kühler Höhe :17 cm
Maximum Grafikkartenlänge :38 cm
Maximum PSU Länge :22 cm
Formfaktor :Midi-Tower
Typ :PC
Material :Kunststoff, Stahl
Anzahl der 3,5" Erweiterungseinschübe :4
Unterstützte Motherboards Formfaktoren :Micro-ATX, Mini-ITX
Produktfarbe :Schwarz, Weiß
Anzahl der 2,5" Erweiterungseinschübe :4
Seitenfenster :Ja
Verpackungsinformation :
Betriebsanleitung :Ja
Gewicht & Abmessungen :
Breite :205 mm
Tiefe :480 mm
Höhe :470 mm
Gewicht :6,7 kg

1 Jahr Bring-In (im Kaufpreis enthalten)

Garantieoptionen:
2 Jahre Bring-In
3 Jahre Bring-In
Zur Auswahl der gewünschten Garantieleistung werden Sie aufgefordert wenn Sie das Produkt in den Warenkorb legen.

../Video/202339.flv

../Datenblatt/202339.pdf

Alle Preise sind Barzahlungspreise. Bilder und Produktdaten ohne Gewähr.
Copyright 2016 e-tec electronic GmbH, Atterseestrasse 121, A-4850 Timelkam | Stand: 07.12.2016
Wien, St. Pölten, Linz, Wels, Timelkam, Salzburg, Graz Nord, Graz Süd, Klagenfurt, Villach, Innsbruck, Dornbirn, Wr. Neustadt, Kufstein