e-tec.at / ATX-Gehäuse Midi / Thermaltake Core X9 Snow Edition weiß mit Sichtfenster
Laden
Linz Wels Timelkam Salzburg Innsbruck Dornbirn Villach Klagenfurt Graz Nord St. Pölten Wien 20 Wien 15 Wiener Neustadt Kufstein Graz Süd

Home > PC-Komponenten > PC-Gehäuse > ATX-Gehäuse Midi

Thermaltake Core X9 Snow Edition weiß mit Sichtfenster
Artnr: 205427 HerstNr: CA-1D8-00F6WN-00
Für Diashow auf das große Produktbild klicken
€ 173.51inkl. 20% Mwst.

Gratis Versand
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
in 1 Woche
Graz Nord:
in 1 Woche
Graz Süd:
in 1 Woche
Innsbruck:
in 1 Woche
Klagenfurt:
in 1 Woche
Kufstein:
in 1 Woche
Linz:
in 1 Woche
Salzburg:
in 1 Woche
St.Pölten:
in 1 Woche
Villach:
in 1 Woche
Wels:
in 1 Woche
Wien 15:
in 1 Woche
Wien 20:
in 1 Woche
Wr.Neustadt:
in 1 Woche

Abholung:

Wir empfehlen Ihnen die Waren unverbindlich zu reservieren.
Dazu das Produkt in den Warenkorb legen, und den Bestellabschluss durchführen.

Die Ware bleibt bei anonymer Bestellung bis zum Ende des nächsten Werktages reserviert.

Wenn Sie beim Bestellabschluss Ihre Daten eingeben, bleibt die Ware eine Woche für Sie reserviert. Falls Sie die Ware nicht abholen wird Ihre Bestellung nach einer Woche gelöscht.
Für diesen Service fallen für Sie keine Kosten an.

Versand:

Die Versandkosten für dieses Produkt bei Lieferung an eine österreichische Adresse betragen:

Versandkosten € 0.00

Thermaltake Core X9 Snow Edition weiß mit Sichtfenster

Die Core X9 Snow Edition ist das E-ATX Gehäuse der würfelförmigen Core X Serie von Thermaltake und bietet theoretisch unendliche Erweiterungsmöglichkeiten dank Stapelfunktion. Gestapelt bieten schon zwei Core X9 Gehäuse diverse Vorteile, wie zum Beispiel Platz für einen massiven Wasserkühlungskreislauf oder Laufwerke für einen Datenserver. Das Gehäuse ist sehr anpassungsfähig, da die Seitenteile mit und ohne Fenster sich untereinander austauschen lassen. Außerdem kann das I/O Panel versetzt werden. Eine hohe Kühlleistung hat für alle Gehäuse der Core-Reihe höchste Priorität und das Core X9 macht keine Ausnahme. Vorinstallierte Lüfter bieten eine gute Kühlleistung ab Werk, doch das volle Potential kann im Zusammenspiel mit weiteren Gehäuselüftern und DIY oder AIO Wasserkühlungen erreicht werden. Dadurch sind übertaktete Systeme ohne Probleme auf gesunder Betriebstemperatur zu halten. Die weiße Farbe verleiht dem Gehäuse einen edlen Look und eignet sich hervorragend als Grundierung für Lackierungen.

Stapelbar
Was die Core X Reihe besonders hervorhebt ist die Möglichkeit, beliebig viele dieser Gehäuse übereinander gestapelt zusammenzusetzen. Zwei oder mehr gestapelte Gehäuse erweitern den verfügbaren Platz enorm und erlauben die Installation von umfangreichen Wasserkühlungen oder Speichermöglichkeiten – oder zwei PC-Systemen in einem Gehäuse. Mit zwei gestapelten Core X9 Snow Edition Gehäusen wird bereits ein Radiator mit einer Länge von bis zu 600mm an der Front unterstützt.

Großzügige Möglichkeiten zur Erweiterung
Das Core X9 wurde geschaffen, um ein vollwertiges High-End Gaming System zu beherbergen. In den modularen Laufwerkkäfigen finden bis zu sechs Speichermedien Platz und es werden Grafikkarten mit Doppelslotbelegung und einer Länge von bis zu 590mm unterstützt. CPU-Kühler mit einer Höhe bis zu 250mm und ein Hochleistungsnetzteil mit einer Länge von bis zu 220mm werden ebenfalls unterstützt. Dabei bleibt immer noch viel Platz für Kabelmanagement. Außerdem lassen sich an der Oberseite zwei 480mm Radiatoren montieren, was das Potential der Kühlung erhöht.

Optimierter Luftstrom
Eine unvergleichliche Kühlleistung kann mit dem Core X9 Snow Edition dank diverser Montagepunkte für Gehäuselüfter in vielen verschiedenen Größen und Radiatoren für DIY/AIO Wasserkühlungen erreicht werden. Das Core X9 Snow Edition bietet mit einem vorinstallierten 200mm Lüfter an der Front und einem 120mm Lüfter an der Rückseite bereits eine gute Kühlleistung ab Werk, die sich mit weiteren 120mm, 140mm oder 200mm Lüftern erweitern lässt.

Kammerhafter Aufbau
Das Innere des Core X9 Snow Edition ist in zwei Hauptkammern aufgeteilt: Die obere Sektion steh im Zeichen von Kühlleistung und Effizienz, wohingegen die untere Kammer Platz für das Netzteil und die Laufwerke bietet. Dank der herausnehmbaren 2,5“/3,5“ Laufwerkkäfige kann der Platz im Inneren erweitert werden, um umfangreicheren Flüssigkühlungslösungen Platz zu bieten oder den Luftstrom zu verbessern.

Anschlüsse und Schnittstellen :
Anzahl USB 3.0 (3.1 Gen 1) Typ-A Ports :4
Audioanschlüsse :Ja
Audioausgang :Ja
Kühlung :
Installierte Lüfter vorne :1x 200 mm
Maximum front Luftgebläse :3
unterstützer Frontgebläsedurchmesser :120,140,200 mm
Maximum Seitengebläse :4
unterstützter Seitengebläsedurchmesser :140,120 mm
Installierte Lüfter hinten :1x 120 mm
Maximum rear-gebläse :2
Unterstützer Rear-Gebläsedurchmesser :140,120 mm
Maximum Oberventilator :8
Unterstütze Obergebläsedurchmesser :120,140,200 mm
Maximum Unterventilator :3
Unterstützer Untergebläsedurchmesser :120 mm
Speichermedien :
Unterstützte Hard-Disk Drive Größen :2.5,3.5"
Ergonomie :
Anzeigeleuchten :Ja
Design :
Anzahl der Erweiterungsslots :8
Maximum CPU Kühler Höhe :25 cm
Maximum Grafikkartenlänge :40 cm
Maximum PSU Länge :22 cm
Formfaktor :Kubus
Typ :PC
Materialien :SPCC
Anzahl der 5,25" Erweiterungseinschübe :3
Unterstützte Motherboards Formfaktoren :ATX, EATX, Micro-ATX, Mini-ITX
Produktfarbe :Weiß
Seitenfenster :Ja
Gewicht & Abmessungen :
Breite :38 cm
Tiefe :64 cm
Höhe :50,2 cm
Gewicht :17 kg

1 Jahr Bring-In (im Kaufpreis enthalten)

Garantieoptionen:
2 Jahre Bring-In
3 Jahre Bring-In
Zur Auswahl der gewünschten Garantieleistung werden Sie aufgefordert wenn Sie das Produkt in den Warenkorb legen.

../Video/205427.flv

../Datenblatt/205427.pdf

Alle Preise sind Barzahlungspreise. Bilder und Produktdaten ohne Gewähr.
Copyright 2016 e-tec electronic GmbH, Atterseestrasse 121, A-4850 Timelkam | Stand: 10.12.2016
Wien, St. Pölten, Linz, Wels, Timelkam, Salzburg, Graz Nord, Graz Süd, Klagenfurt, Villach, Innsbruck, Dornbirn, Wr. Neustadt, Kufstein