e-tec.at / Extern 2,5" / Freecom Mobile Drive Classic 3.0 1000GB, USB 3.0 Kartelsirup
Laden

Home > PC-Komponenten > Festplatten extern > Extern 2,5"

Freecom Mobile Drive Classic 3.0 1000GB, USB 3.0
Art-Nr: 105591 HerstNr: 35610
Zoom: Mouseover
Galerie: klicken

Gratis Versand
EUR 78,60
inkl. 20% USt. Auf den Merkzettel
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
4 Werktage
Graz Nord:
4 Werktage
Graz Süd:
4 Werktage
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Kufstein:
4 Werktage
Linz:
3 Werktage
Salzburg:
3 Werktage
St.Pölten:
4 Werktage
Villach:
4 Werktage
Wels:
3 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
Wien 20:
4 Werktage
Wr.Neustadt:
4 Werktage

Abholung:

Wir empfehlen Ihnen die Waren unverbindlich zu reservieren.
Dazu das Produkt in den Warenkorb legen, und den Bestellabschluss durchführen.

Die Ware bleibt bei anonymer Bestellung bis zum Ende des nächsten Werktages reserviert.

Wenn Sie beim Bestellabschluss Ihre Daten eingeben, bleibt die Ware eine Woche für Sie reserviert. Falls Sie die Ware nicht abholen wird Ihre Bestellung nach einer Woche gelöscht.
Für diesen Service fallen für Sie keine Kosten an.

Versand:

Die Versandkosten für dieses Produkt bei Lieferung an eine österreichische Adresse betragen:

Versandkosten € 0.00

Freecom Mobile Drive Classic 3.0 1000GB, USB 3.0

• Schnelle, geräuscharme und mobile externe USB 3.0 Festplatte
• USB 3.0 – der neuste Standard, ermöglicht ultra-schnelle Datenübertragungsraten (bis zu 5Gbit/s).
• Bis zu 10mal schneller als USB 2.0!
• Ultra-kompakte Größe, ideal für den Einsatz am Netbook oder Notebook
• USB powered - kein Netzteil erforderlich
• Excellent value for money
• Ohne Lüfter, daher im Betrieb absolut geräuscharm
• Inklusive Nero BackItUp & Burn software (Windows)
• Hot swappable - Anschluss im laufenden Betrieb möglich
• Plug & Play, für die Installation des Lauwerkes sind keine zusätzlichen Treiber oder Software nötig
• Stylisches und ultra-schlankes Design - nur 11.5 x 7.6 x 1.2 cm, besonders mobil
• Unbegrenzter, kostenloser Helpdesk-Support

Ideal für Privatanwender und professionelle Nutzer

Zu Hause:
• Speichern Sie all Ihre digitalen Fotos, Musik, Filme, Spiele auf einem zentralen Speicher
• Nehmen Sie das Freecom Mobile Drive Classic II mit und tauschen Sie Ihre Dateien mit Freunden aus
• Erstellen Sie ein Backup Ihrer wichtigen Dokumente und Dateien

Im Büro:
• Speichern Sie Ihre Kalkulationstabellen, Dokumente, Präsentationen auf dem Mobile Drive Classic 3.0
• Nehmen Sie die Festplatte mit nach Hause oder auf Reisen und arbeiten Sie auch außerhalb des Büros mit Ihren Dateien
• Erstellen Sie eine zusätzliche Sicherungskopie Ihrer wertvollen Arbeitsdateien
• Tauschen Sie Dateien zwischen Computern und Netzwerken aus
• Verwenden Sie das Freecom Mobile Drive Classic II für Softwareinstallationen auf mehreren PCs

„USB-Recording“ – was ist das?
In den letzten Jahren wurden immer mehr Fernsehgeräte mit einem oder mehreren USB-Anschlüssen ausgestattet. Wir haben uns bereits daran gewöhnt, auf dem Fernsehgerät Bilder oder Videos über eine USB-Festplatte oder einen USB-Stick wiederzugeben. Jetzt bieten Fernsehgeräte jedoch eine zusätzliche USB-Funktion – die USB-Aufzeichnung (USB Recording). Wenn Sie kürzlich ein neues Fernsehgerät erworben haben, insbesondere wenn es sich um ein hochwertiges Modell handelt, unterstützt dieses vermutlich „USB-Recording“.

Mit der USB-Aufzeichnung können Sie Programme auf einem externen Speichergerät aufzeichnen, das per USB mit dem Fernsehgerät verbunden ist. Die externe Festplatte agiert im Prinzip als Videorekorder. Sie können sie auch zum Pausieren von Live-TV verwenden.
Wichtiger Hinweis: Nur europäische Fernsehgeräte verfügen über die USB-Aufzeichnungsfunktion. Bei Modellen in den USA ist diese Funktion aufgrund rechtlicher Fragen deaktiviert.
Bei der USB-Aufzeichnung (USB Recording) ersetzt die externe USB-Festplatte den Festplatten-/DVD-Rekorder oder sogar den VHS-Videorekorder.

„USB-Recording” dem Fernsehgerät einrichten
Nachdem Sie die externe USB-Festplatte mit dem USB-Recording-Anschluss des Fernsehgeräts verbunden haben, können Sie mit der Initialisierung der USB-Festplatte am Fernsehgerät fortfahren.

1. Verbinden Sie die USB-Festplatte mit einem freien USB-Anschluss an der Rückseite des Fernsehgeräts.
2. Die USB-Festplatte muss jetzt vom Fernsehgerät formatiert werden. Dabei werden alle aktuellen Daten (sofern vorhanden) auf der Festplatte gelöscht. Die meisten Fernsehgeräte erkennen automatisch, dass eine USB-Festplatte angeschlossen ist, und fordern Sie zur Formatierung der USB-Festplatte auf. Bei einigen Modellen müssen Sie jedoch das Menü aufrufen und "Festplatte formatieren" (oder ähnlich) auswählen.
3. Die Festplatte wird in einem geschützten Format formatiert. Zudem wird die Festplatte mit diesem bestimmten Fernsehgerät verknüpft. Sie können daher nicht ein Fernsehprogramm an einem Fernsehgerät aufnehmen, die Festplatte trennen, und das Programm auf einem anderen Fernsehgerät oder Computer ansehen.
4. Die meisten Fernsehgeräte lassen eine Initialisierung von bis zu acht verschiedenen USB-Festplatten zu.
5. Um ein Programm aufzuzeichnen, drücken Sie einfach die Aufnahmetaste auf der Fernbedienung (der derzeit gezeigte Sender wird aufgenommen), oder verwenden Sie die Timer-Funktion (in Kombination mit dem elektronischen Programmführer), um die Aufnahme eines Programmes zu planen – dies funktioniert mit den meisten Fernsehgeräten, auch wenn das Fernsehgerät ausgeschaltet ist. Drücken Sie zum Pausieren von Live-TV die Pausetaste auf der Fernbedienung. Ausführliche Information hierzu entnehmen Sie bitte dem Benutzerhandbuch des Fernsehgeräts.

Festplattenlaufwerk :
Festplattenkapazität :1000 GB
Festplatten-Formfaktor :2.5 Zoll
Festplatten-Drehzahl :5400 RPM
Festplatten-Schnittstelle :SATA
Laufwerk, Puffergröße :8 MB
Anschlüsse und Schnittstellen :
USB Konnektivität :Ja
USB-Version :3.0 (3.1 Gen 1)
Leistung :
Unterstützte Windows-Betriebssysteme :Windows 7 Home Basic,Windows 7 Home Basic x64,Windows 7 Home Premium,Windows 7 Home Premium x64,Windows 7 Professional,Windows 7 Professional x64,Windows 7 Starter,Windows 7 Starter x64,Windows 7 Ultimate,Windows 7 Ultimate x64,Windows 8,Windows 8 Enterprise,Windows 8 Enterprise x64,Windows 8 Pro,Windows 8 Pro x64,Windows 8 x64,Windows Vista Business,Windows Vista Business x64,Windows Vista Enterprise,Windows Vista Enterprise x64,Windows Vista Home Basic,Windows Vista Home Basic x64,Windows Vista Home Premium,Windows Vista Home Premium x64,Windows Vista Ultimate,Windows Vista Ultimate x64,Windows XP Home,Windows XP Home x64,Windows XP Professional,Windows XP Professional x64
Unterstützt Mac-Betriebssysteme :Mac OS X 10.4 Tiger, Mac OS X 10.5 Leopard, Mac OS X 10.6 Snow Leopard, Mac OS X 10.7 Lion, Mac OS X 10.8 Mountain Lion
Datenübertragungsrate :5000 Mbit/s
USB Datenübertragungsraten :480,5000 Mbit/s
Energie :
USB :Ja
Design :
Produktfarbe :Schwarz
Betriebsbedingungen :
Temperaturbereich in Betrieb :10 - 35 °C
Temperaturbereich bei Lagerung :-20 - 70 °C
Weitere Spezifikationen :
Min. benötigter Festplattenplatz :2048 MB
USB erfordert :Ja
Übertragungstechnik :Verkabelt
Schnellstartübersicht :Ja
Minimum Prozessor :Intel/AMD 1.6GHz, PowerPC G5/Intel Mac
Min. benötigter RAM :512 MB
Mittlere Betriebsdauer zwischen Ausfällen (MTBF) :50000 h
Verpackungsinformation :
Mitgelieferte Kabel :USB
Benutzerhandbuch :Ja
Gewicht & Abmessungen :
Breite :76 mm
Tiefe :115 mm
Höhe :12 mm
Gewicht :140 g

Herstellerinformationen zu Freecom Technologies GmbH

Firmenname: Freecom Technologies GmbH

Strasse: Düsseldorfer Str. 13

PLZ/Ort: 65760 Eschborn

Homepage: http://www.freecom.de


Garantieabwicklung: Wenden Sie sich im Garantiefall direkt an Ihren Händler!

Kontakt Händler: e-tec electronic GmbH/Atterseestrasse 121/A-4850 Timelkam/Telefon: 07672 / 95880-0/Telefax: 07672 / 95880-20

Kontakt: Tel: 0800 3883 2222/ supportde@freecom.com

Servicezeiten: Mo Fr von 9 bis 17:30 Uhr

Supportübersicht: http://www.freecom.de/support


Datenrettung: http://www.freecom.de/recovery

../Video/105591.flv

../Datenblatt/105591.pdf

Top