e-tec.at / Intel Sockel 1150 / INTEL Celeron G1840, 2x 2.80GHz, boxed
Laden
Linz Wels Timelkam Salzburg Innsbruck Dornbirn Villach Klagenfurt Graz Nord St. Pölten Wien 20 Wien 15 Wiener Neustadt Kufstein Graz Süd

Home > PC-Komponenten > Prozessoren > Intel Sockel 1150

INTEL Celeron G1840, 2x 2.80GHz, boxed
Artnr: 172379 HerstNr: BX80646G1840
Für Diashow auf das große Produktbild klicken
€ 39.90inkl. 20% Mwst.

Gratis Versand
<>
Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
lagernd
Dornbirn:
in 1 bis 2 Werktagen*
Graz Nord:
lagernd
Graz Süd:
in 1 bis 2 Werktagen*
Innsbruck:
in 1 bis 2 Werktagen*
Klagenfurt:
lagernd
Kufstein:
in 1 bis 2 Werktagen*
Linz:
1 Werktag
Salzburg:
lagernd
St.Pölten:
lagernd
Villach:
lagernd
Wels:
lagernd
Wien 15:
in 1 bis 2 Werktagen*
Wien 20:
in 1 bis 2 Werktagen*
Wr.Neustadt:
lagernd
* Bei Bestellung bis 16 Uhr

Abholung:

Wir empfehlen Ihnen die Waren unverbindlich zu reservieren.
Dazu das Produkt in den Warenkorb legen, und den Bestellabschluss durchführen.

Die Ware bleibt bei anonymer Bestellung bis zum Ende des nächsten Werktages reserviert.

Wenn Sie beim Bestellabschluss Ihre Daten eingeben, bleibt die Ware eine Woche für Sie reserviert. Falls Sie die Ware nicht abholen wird Ihre Bestellung nach einer Woche gelöscht.
Für diesen Service fallen für Sie keine Kosten an.

Versand:

Die Versandkosten für dieses Produkt bei Lieferung an eine österreichische Adresse betragen:

Versandkosten € 0.00

INTEL Celeron G1840, 2x 2.80GHz, boxed

Intel® Virtualization Technology (VT-x)
Mit der Intel® Virtualisierungstechnologie (VT-x) kann eine Hardwareplattform als mehrere „virtuelle“ Plattformen eingesetzt werden. Sie bietet verbesserte Verwaltbarkeit durch weniger Ausfallzeiten und eine Beibehaltung der Produktivität, indem die Rechenvorgänge in separate Partitionen verschoben werden.

Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT)
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT), auch bekannt als Second Level Address Translation (SLAT), beschleunigt speicherintensive Virtualisierungsanwendungen. Der Einsatz von Extended Page Tables bei Plattformen mit Intel® Virtualisierungstechnologie reduziert die Gesamtkosten für Speicher und Stromversorgung und erhöht die Akkulaufzeit durch Hardwareoptimierung der Seitentabellenverwaltung.

Intel® 64
In Verbindung mit der entsprechenden Software ermöglicht die Intel® 64 Architektur die 64-Bit-Verarbeitung bei Servern, Workstations, PCs und Mobilplattformen. Intel 64 verbessert die Leistung, da das System durch diese Prozessorerweiterung mehr
als 4 GB virtuellen und physischen Speicher adressieren kann.

Inaktivitätsstatus
Ruhezustände (C-Zustände) werden genutzt, um Energie zu sparen, wenn der Prozessor sich im Leerlauf befindet. C0 ist der Betriebszustand, d. h. die CPU führt sinnvolle Aufgaben aus. C1 ist der erste Leerlaufzustand, C2 der zweite usw., wobei für höhere Nummern des C-Zustands mehr Energiesparmaßnahmen durchgeführt werden.

Prozessor :
Prozessorfamilie :Intel Celeron G
Prozessor-Taktfrequenz :2,8 GHz
Anzahl Prozessorkerne :2
Prozessorsockel :Socket H3 (LGA 1150)
Komponente für :PC
Prozessor Lithografie :22 nm
Box :Ja
Prozessor-Serien :Intel Celeron Processor G1000 series for Desktop
Prozessor :G1840
Prozessor-Threads :2
System-Bus :5 GT/s
Prozessorbetriebsmodi :32-bit, 64-bit
Prozessor-Cache :2 MB
Prozessor Cache Typ :L2
Prozessor Codename :Haswell
Stepping :C0
Bus typ :DMI2
Speicher :
Maximaler interner Speicher, vom Prozessor unterstützt :32 GB
Speichertypen, vom Prozessor unterstützt :DDR3-SDRAM
Speichertaktraten, vom Prozessor unterstützt :1333 MHz
Durch den Prozessor (max) unterstützte Speicherbandbreite :21,3 GB/s
Speicherkanäle, vom Prozessor unterstützt :Dual
ECC vom Prozessor unterstützt :Ja
Grafik :
Eingebaute Grafikadapter :Ja
On-board Grafik Modell :Intel® HD Graphics
On-Board Grafikadapter Basisfrequenz :350 MHz
Maximale dynamische Frequenz der On-Board Grafikadapter :1050 MHz
Maximaler integrierter Grafik-Adapterspeicher :1,024 GB
Anzahl an unterstützen Displays (On-Board-Grafik) :3
On-Board Grafikadapter DirectX Version :11.1
Funktionen :
Execute Disable Bit :Ja
Thermal-Überwachungstechnologien :Ja
Leerlauf Zustände :Ja
Maximale Anzahl der PCI-Express-Lanes :16
PCI-Express-Slots-Version :3.0
PCI Express Konfigurationen :1x16, 2x8, 1x8+2x4
Thermal Design Power (TDP) :54, 53
Unterstützte Befehlssätze :SSE4.1, SSE4.2
Prozessor-Paketgröße :37.5
CPU Konfiguration (max) :1
Prozessor-Code :SR1VK
Skalierbarkeit :1S
Spezifikation der thermischen Lösung :PCG 2013C
Graphics & IMC lithography :22 nm
Eingebettete Optionen verfügbar :Nicht
Bandbreite :5 MB/s
ARK Prozessorerkennung :80800
Prozessor Besonderheiten :
Intel® Turbo-Boost-Technologie :Nicht
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie :Ja
Intel® vPro™ -Technik :Nicht
Intel® Clear Video HD Technology für (Intel® CVT HD) :Ja
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology) :Nicht
Intel® Quick-Sync-Video-Technik :Ja
Intel® Wireless-Display (Intel® WiDi) :Ja
Intel® Trusted-Execution-Technik :Nicht
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI) :Nicht
Intel® 64 :Ja
Intel® Secure Key Technologieversion :1.00
Intel® TSX-NI-Version :0.00
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT) :Ja
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/­O (VT-d) :Nicht
Intel® Virtualization Technologie (VT-X) :Ja
Intel® Enhanced Halt State :Ja
Intel® TSX-NI :Nicht
Intel Stable Image Platform Program (SIPP) :Nicht
Intel® Sicherer Schlüssel :Ja
Konfliktloser-Prozessor :Ja
Intel® Stable Image Platform Program (SIPP) Version :0.00
Betriebsbedingungen :
Tcase :72 °C
Technische Details :
Produkttyp :4
Maximaler Grafikkartenspeicher :1740 MB
Prozessor Cache :2048 KB
Maximale Auflösung & Bildwiederholrate (DisplayPort) :2560x1600@60Hz
Marktsegment :DT
Maximale Auflösung & Bildwiederholrate (VGA) :1920x1200@60Hz
OpenGL-Unterstützung :4.0
Status :Launched
Maximaler Speicher :32 GB
Produktfamilie :Intel Celeron Processor
Grafik max. dynamische Frequenz :1.05 GHz
Maximale Auflösung (Integrierter Flachbildschirm) :2560x1600@60Hz
Bus-Typ-Einheiten :GT/s
Geboren am :Q2'14
Produktbezeichnung :Intel Celeron G1840 (2M Cache, 2.80 GHz)
Markenname Prozessor :Intel Celeron
Bus-Bandbreite :5
Anzahl der Grafik-Cores :10
Maximale Auflösung & Bildwiederholrate (HDMI) :1920x1080@60Hz
Startdatum :2014-05-11T00:00:00
Weitere Spezifikationen :
Intel® Virtualisierungstechnik (Intel® VT) :VT-x
Cache-Speicher :2 MB
RAM-Speicher maximal :32768 MB
Grafischer Ausgang :eDP/DP/HDMI/DVI/VGA

1 Jahr Bring-In (im Kaufpreis enthalten)

Garantieoptionen:
2 Jahre Bring-In
3 Jahre Bring-In
Zur Auswahl der gewünschten Garantieleistung werden Sie aufgefordert wenn Sie das Produkt in den Warenkorb legen.

../Video/172379.flv

../Datenblatt/172379.pdf

Alle Preise sind Barzahlungspreise. Bilder und Produktdaten ohne Gewähr.
Copyright 2016 e-tec electronic GmbH, Atterseestrasse 121, A-4850 Timelkam | Stand: 10.12.2016
Wien, St. Pölten, Linz, Wels, Timelkam, Salzburg, Graz Nord, Graz Süd, Klagenfurt, Villach, Innsbruck, Dornbirn, Wr. Neustadt, Kufstein