e-tec.at / Objektive / SIGMA 17-70/2,8-4 DC MACRO OS HSM CANON-AF
Laden

Home >

SIGMA 17-70/2,8-4 DC MACRO OS HSM CANON-AF
Art-Nr: 157891 HerstNr: 884-954
Zoom: Mouseover
Galerie: klicken

Gratis Versand
EUR 432,90
inkl. 20% USt. Auf den Merkzettel <>
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
4 Werktage
Graz Nord:
4 Werktage
Graz Süd:
4 Werktage
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Kufstein:
4 Werktage
Linz:
3 Werktage
Salzburg:
3 Werktage
St.Pölten:
4 Werktage
Villach:
4 Werktage
Wels:
3 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
Wien 20:
4 Werktage
Wr.Neustadt:
4 Werktage

Abholung:

Wir empfehlen Ihnen die Waren unverbindlich zu reservieren.
Dazu das Produkt in den Warenkorb legen, und den Bestellabschluss durchführen.

Die Ware bleibt bei anonymer Bestellung bis zum Ende des nächsten Werktages reserviert.

Wenn Sie beim Bestellabschluss Ihre Daten eingeben, bleibt die Ware eine Woche für Sie reserviert. Falls Sie die Ware nicht abholen wird Ihre Bestellung nach einer Woche gelöscht.
Für diesen Service fallen für Sie keine Kosten an.

Versand:

Die Versandkosten für dieses Produkt bei Lieferung an eine österreichische Adresse betragen:

Versandkosten € 0.00

Sigma 17-70/2,8-4 DC MACRO OS HSM CANON-AF

Das SIGMA 17-70mm F2.8-4 DC MACRO OS HSM hebt die üblichen Ein- schränkungen eines Standardzooms auf und bietet eine kurze Naheinstellgrenze, genügend Telebrennweite und eine komfortable Lichtstärke. Das mit einer Anfangslichtstärke von F2.8 ausgestattete Objektiv ist überraschend kompakt.

Es eignet sich nicht nur für beliebte Reise oder Familienschnappschüsse, sondern auch für etwas kreativere Fotos. Dieses leichte Objektiv, das Sie jederzeit bei sich tragen können, zeichnet sich durch eine unkomplizierte Anwendung aus und stellt dank seiner Benutzerfreundlichkeit auch die anspruchsvollsten Benutzer zufrieden.

Ideal für die Makrofotografie
Das Objektiv bietet e ine Naheinstellgrenze von nur 22cm über den gesamten
Brennweitenbereich und ermöglicht den Abbildungsmaßstab 1:2,9. Die Größe und der Ausschnitt kann durch Drehen des Zoomrings eingestellt werden, so dass sich die Makrofotografie einfacher als mit einem festbrennweiten Makro-Objektiv gestaltet. Der in Abhängigkeit von der eingestellten Brennweite erzielte Maßstab ist benutzerfreundlich auf dem Objektivtubus abzulesen.

Optischer Stabilisator (OS)
Das Objektiv beinhaltet SIGMA’s eigene Optical Stabilizer (OS) Funktion. Sie bietet die effektive Kompensation von bis zu 4 Belichtungsstufen, was die Möglichkeiten bei Freihandaufnahmen deutlich erhöht, selbst bei Makroaufnahmen, wo bereits leichte Verwacklungen schnell sichtbar werden.

Ausgezeichnete optische Leistung
FLD (“F” niedrige Dispersion) Glas , das die gleichen Eigenschaften wie Fluoridglas besitzt und SLD (speziell niedrige Dispersion) Glas sorgen für die maximale Korrektur von chromatischer Aberration. Drei asphärische Linsen einschließlich einer zweiseitigen asphärischen Linse verhindern und korrigieren im Z usammenspiel mit neuesten Fertigungsmethoden alle Arten von Abbildungsfehlern, einschließlich Astigmatismus, und sorgen für hochqualitative Bilder über den kompletten Brennweitenbereich.

Neues Material TSC (Thermally Stable Composite)
Das neue Material “TSC“ (Thermally Stable Composite), das nur eine geringe Kontraktilität speziell bei unterschiedlichen Temperaturen aufweist und seine Struktur beibehält, wird im Objektivgehäuse verbaut. Im Vergleich zum üblicherweise eingesetzten Polykarbonat besitzt TSC eine um etwa 25% höhere Elastizität. Durch die geringe thermische Schrumpfung weist das Material eine hohe Affinität zu Metallteilen auf, was die qualitativ hochwertige Produktherstellung unterstützt. TSC ermöglicht es auch, Bauteile wie Fokussier oder Zoomring dünner herstellen zu können.

Reflexe und Geisterbilder berücksichtigendes Design
Von Beginn an wird die Anfälligkeit für Reflexe und Geisterbilder gründlich untersucht, um das Design zu erzielen, das selbst gegen starkes Gegenlicht resistent ist. Die SIGMA Super Multi Layer Vergütung reduziert Streulicht und Geisterbilder und liefert kontrastreiche Bilder auch bei Gegenlicht. Die mitgelieferte tulpenförmige Gegenlichtblende verhindert das Einfallen seitlichen Streulichts, das zu internen Reflektionen führen kann und damit die Abbildungsqualität mindern würde.

Messing Bajonett
Das Objektiv ist mit einem massiven und präzisen Bajonett aus Messing ausgestattet. Die spezielle Behandlung der Oberfläche zur Verstärkung der Festigkeit ermöglicht den langlebigen Einsatz des qualitativ hochwertigen Objektives.

Allgemein
L?nge: 8.2 cm
Durchmesser: 7.9 cm
Gewicht: 465 g
Objektivsystem
Typ: Zoomobjektiv
Besondere Funktionen: Makro, Zoom
F?r: Digital-SRL
Brennweite: 17 mm - 70 mm
Blenden?ffnung: F/2.8-4.0
Mindest?ffnung: F/22
?quivalente Brennweite bei Kleinbild: 25.5 - 105mm
Optisches Zoom: 4 x
Vergr??erung: 1 / 2.8
Bildstabilisator: Optisch
Min. Fokussierungsabstand: 22 cm
Fokuseinstellung: Automatisch, manuell
Zoom-Einstellung: Manuell
Max. Sichtwinkel: 79.7 Grad
Min. Betrachtungswinkel: 22.9 Grad
Objektivbau: 14 Gruppe(n) / 16 Element(e)
Filtergr??e: 72 mm
Blendenlamellen: 7
Verg?tung: Super-Mehrfachverg?tung
Befestigungstyp: Canon EF-S
Merkmale: Hyper Sonic Motor (HSM), Aspherisches Objektiv, SLD-Glas (Special Low Dispersion), FLD-Glas, kompatibel mit Sigma USB-Anschluss
Verschiedenes
Zubeh?r im Lieferumfang: Gegenlichtblende, Staubhaube, Objektivdeckel
Technische Daten Copyright DCI AG, technische ?nderungen vorbehalten

Herstellerinformationen zu SIGMA Deutschland GmbH

Firmenname: SIGMA Deutschland GmbH

Strasse: Carl-Zeiss-Str. 10/2

PLZ/Ort: 63322 Rödermark

Homepage: http://www.sigma-foto.de


Garantieabwicklung: Wenden Sie sich im Garantiefall direkt an Ihren Händler!

Kontakt Händler: e-tec electronic GmbH/Atterseestrasse 121/A-4850 Timelkam/Telefon: 07672 / 95880-0/Telefax: 07672 / 95880-20

Kontakt: Tel: 06074 8651 665/Fax: 06074 8651 633/service@sigma-foto.de

Servicezeiten: Mo Do von 8:30 bis 17 Uhr/Fr von 8:30 bis 16 Uhr

RMA: https://www.sigma-foto.de/service/reparaturservice/reparaturauftrag/


../Video/157891.flv

../Datenblatt/157891.pdf

Top