e-tec.at / Schnurlostelefone / AVM FRITZ!Fon C4 Edition International
Laden
Linz Wels Timelkam Salzburg Innsbruck Dornbirn Villach Klagenfurt Graz Nord St. Pölten Wien 20 Wien 15 Wiener Neustadt Kufstein Graz Süd

Home > Festnetz > Telefonanlagen

AVM FRITZ!Fon C4 Edition International
Artnr: 174649 HerstNr: 20002625
Bild vergrößern
Vergrößerbare Bilder
€ 63.80inkl. 20% Mwst.

Gratis Versand
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
in 1 Woche
Graz Nord:
in 1 Woche
Graz Süd:
in 1 Woche
Innsbruck:
in 1 Woche
Klagenfurt:
in 1 Woche
Kufstein:
in 1 Woche
Linz:
in 1 Woche
Salzburg:
in 1 Woche
St.Pölten:
in 1 Woche
Villach:
in 1 Woche
Wels:
in 1 Woche
Wien 15:
in 1 Woche
Wien 20:
in 1 Woche
Wr.Neustadt:
in 1 Woche

Abholung:

Wir empfehlen Ihnen die Waren unverbindlich zu reservieren.
Dazu das Produkt in den Warenkorb legen, und den Bestellabschluss durchführen.

Die Ware bleibt bei anonymer Bestellung bis zum Ende des nächsten Werktages reserviert.

Wenn Sie beim Bestellabschluss Ihre Daten eingeben, bleibt die Ware eine Woche für Sie reserviert. Falls Sie die Ware nicht abholen wird Ihre Bestellung nach einer Woche gelöscht.
Für diesen Service fallen für Sie keine Kosten an.

Versand:

Die Versandkosten für dieses Produkt bei Lieferung an eine österreichische Adresse betragen:

Versandkosten € 0.00

AVM FRITZ!Fon C4 Edition International

HD-Telefonie, Internetdienste und Smart-Home-Steuerung
FRITZ!Fon C4 überzeugt neben beeindruckender HD-Telefonie durch zahlreiche Internet- und Mehrwertdienste, wie die Bearbeitung von E-Mails, Empfang von Internetradio, News-Feeds und Podcasts. Auch für Smart-Home-Anwendungen, wie das Schalten von Geräten mithilfe der intelligenten Steckdose FRITZ!DECT 200 kann das FRITZ!Fon als Fernsteuerung eingesetzt werden. Darüber hinaus kann das FRITZ!Fon C4 als Controller für UPnP-Geräte im Heimnetz genutzt werden. Das hochauflösende Display mit 240 x 320 Pixel und 262.000 Farben, eine beleuchtete Tastatur sowie die intuitive Menüführung unterstützen den Anwender bei der Telefonie, Navigation und der Nutzung der zahlreichen Internet-Dienste.

FRITZ!Box als idealer Partner
Alle FRITZ!Box-Modelle – egal ob für DSL, Cable oder LTE –mit integrierter DECT-Basisstation unterstützen FRITZ!Fon C4. Die FRITZ!Box stellt sämtliche Komfort- und Datendienste für das FRITZ!Fon zur Verfügung. Einstellungen können bequem über die FRITZ!Box Web-Benutzeroberfläche vorgenommen werden. Die von der FRITZ!Box bereitgestellten Sprach-, Audio- und Steuerdaten werden über den robusten DECT-Standard sicher verschlüsselt übertragen.

Eco Mode und umfangreiche Komfortfunktionen
FRITZ!Fon C4 beherrscht alle gängigen Komfortmerkmale und stellt darüber hinaus im Zusammenspiel mit einer FRITZ!Box mehrere digitale Anrufbeantworter, eine übersichtliche Anrufliste sowie Telefonbücher mit bis zu 300 Einträgen zur Verfügung. Ebenfalls können Online-Telefonbücher (z.B.: Google) in die FRITZ!Box integriert und auf dem FRITZ!Fon C4 übertragen werden.
Eingegangene Anrufe, Nachrichten auf dem Anrufbeantworter, E-Mails, Software-Updates etc. werden an das FRITZ!Fon per Display und MWI-Taste signalisiert und sind auf Knopfdruck verfügbar. Bei aktiviertem DECT Eco Mode schalten Basisstation und Handgeräte im Bereitschaftszustand den DECT-Funk vollständig ab. Für längere Akkulaufzeiten sorgt ein sensibler Helligkeitssensor, der die Beleuchtung von Display und Tastatur je nach Umgebungslicht anpasst. Für noch mehr Komfort sorgt ein integrierter Bewegungssensor, der das Telefon in dem Moment aus dem Standby weckt, in dem der Nutzer es in die Hand nimmt.

AVM FRITZ!Fon C4 auf einen Blick
• Ergonomisches DECT-Telefon der neuesten Generation
• Ideal für alle FRITZ!Box-Modelle (DSL, Cable, LTE) mit DECT-Basisstation
• Übersichtliche Menüs auf hochwertigem Farbdisplay (180 dpi), 240 x 320 Pixel, 262.000 Farben
• Telefonieren und Audio hören über Headset
• 15 Stunden Gesprächszeit, bis zu 10 Tage Stand-by
• Telefonbücher für bis zu 300 Einträge, Online-Telefonbuch verfügbar
• Mehrere Anrufbeantworter mit Menüsteuerung und Fernabfrage
• Eingegangene E-Mails und RSS-Nachrichten (z.B. Nachrichten, Sport, Wetter) lesen
• Internetradio und Podcasts hören und Komfortdienste wie Weckruf, Rufumleitung und Babyfon nutzen
• Unterstützt HD-Telefonie, Full-Duplex-Freisprechen
• Hochwertiger Lautsprecher auf der Rückseite des Mobilteils
• Steuerung von UPnP-Mediaservern und Smart-Home-Geräten
• Helligkeits- und Bewegungssensor verlängern Akkulaufzeiten
• Per Software-Update einfach um neue Funktionen erweiterbar
• DECT Eco: Funkabschaltung bei Bereitschaft

Lieferumfang
• AVM FRITZ!Fon C4 Edition International
• Akku-Pack
• Ladestation
• Netzteil (230 Volt)
• Gedruckte Kurzanleitung

Anschlüsse und Schnittstellen :
Plug & Play :Ja
Headset :3,5 mm
Drahtlose Verbindung :Ja
Energie :
Eingangsspannung :230
Gesprächszeit :10 h
Batterietechnologie :Lithium-Ion (Li-Ion)
Batteriekapazität :750 mAh
Leistung :
Typ :DECT
Anrufbeantworter :Ja
Maximum Innenabstand :40 m
Maximum Außenabstand :300 m
GAP-kompatibel :Ja
Design :
Produktfarbe :Weiß
Telefoneigenschaften :
Freisprecheinrichtung :Ja
Telefonatmanagement :
Anrufer-Identifikation :Nicht
Telefonkonferenz :Ja
Ausdrückliches Vermitteln :Nicht
Anklopfen :Ja
Anruf halten :Ja
Speicher :
Telefonbuch Kapazität :300 Eintragungen
Bildschirm :
Eingebaute Anzeige :Ja
Touchscreen :Nicht
Anzahl der Farben des Displays :262144 Farben
Bildschirmauflösung :240 x 320 Pixel
Verpackungsinhalt :
Schnellstartübersicht :Ja
Anzahl enthaltener Handsets :1
Weitere Spezifikationen :
Vollduplex :Ja
Babyphone :y
Technische Details :
Tastaturbeleuchtung :Ja
Gewicht & Abmessungen :
Breite :48 mm
Tiefe :18 mm
Höhe :145 mm
Gewicht :115 g

1 Jahr Bring-In (im Kaufpreis enthalten)

Garantieoptionen:
2 Jahre Bring-In
3 Jahre Bring-In
Zur Auswahl der gewünschten Garantieleistung werden Sie aufgefordert wenn Sie das Produkt in den Warenkorb legen.

../Video/174649.flv

../Datenblatt/174649.pdf

Alle Preise sind Barzahlungspreise. Bilder und Produktdaten ohne Gewähr.
Copyright 2016 e-tec electronic GmbH, Atterseestrasse 121, A-4850 Timelkam | Stand: 04.12.2016
Wien, St. Pölten, Linz, Wels, Timelkam, Salzburg, Graz Nord, Graz Süd, Klagenfurt, Villach, Innsbruck, Dornbirn, Wr. Neustadt, Kufstein