e-tec.at / Server 19" / HP ProLiant DL380 Gen9, 1x Xeon E5-2620 v3, 16GB RAM, 8x
Laden
Linz Wels Timelkam Salzburg Innsbruck Dornbirn Villach Klagenfurt Graz Nord St. Pölten Wien 20 Wien 15 Wiener Neustadt Kufstein Graz Süd

Home > PC Systeme > Server 19"

HP ProLiant DL380 Gen9, 1x Xeon E5-2620 v3, 16GB RAM, 8x 2.5"
Artnr: 184635 HerstNr: 752687-B21
Bild vergrößern
Vergrößerbare Bilder
€ 3589.79inkl. 20% Mwst.

Gratis Versand
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
in 1 bis 2 Werktagen*
Graz Nord:
in 1 bis 2 Werktagen*
Graz Süd:
in 1 bis 2 Werktagen*
Innsbruck:
in 1 bis 2 Werktagen*
Klagenfurt:
in 1 bis 2 Werktagen*
Kufstein:
in 1 bis 2 Werktagen*
Linz:
in 1 bis 2 Werktagen*
Salzburg:
in 1 bis 2 Werktagen*
St.Pölten:
in 1 bis 2 Werktagen*
Villach:
in 1 bis 2 Werktagen*
Wels:
in 1 bis 2 Werktagen*
Wien 15:
in 1 bis 2 Werktagen*
Wien 20:
in 1 bis 2 Werktagen*
Wr.Neustadt:
in 1 bis 2 Werktagen*
* Bei Bestellung bis 16 Uhr

Abholung:

Wir empfehlen Ihnen die Waren unverbindlich zu reservieren.
Dazu das Produkt in den Warenkorb legen, und den Bestellabschluss durchführen.

Die Ware bleibt bei anonymer Bestellung bis zum Ende des nächsten Werktages reserviert.

Wenn Sie beim Bestellabschluss Ihre Daten eingeben, bleibt die Ware eine Woche für Sie reserviert. Falls Sie die Ware nicht abholen wird Ihre Bestellung nach einer Woche gelöscht.
Für diesen Service fallen für Sie keine Kosten an.

Versand:

Die Versandkosten für dieses Produkt bei Lieferung an eine österreichische Adresse betragen:

Versandkosten € 0.00

HP ProLiant DL380 Gen9, 1x Xeon E5-2620 v3, 16GB RAM, 8x 2.5"

Wodurch kommt es in Ihrer Umgebung zu Engpässen auf den Servern? Speicherkapazität, Verarbeitungsleistung, Erweiterungsmöglichkeiten? Der weltweit meistverkaufte Server1 ist jetzt noch besser. Der HP ProLiant DL380 Gen9 Server bietet die höchste Leistung und die umfassendsten Erweiterungsmöglichkeiten aller HP Rackserver mit 2 Prozessoren.

Dank seiner Zuverlässigkeit, Wartungsfreundlichkeit und nahezu kontinuierlichen Verfügbarkeit sowie einer umfassenden Garantie eignet sich das Gerät ideal für jede Serverumgebung. Stellen Sie den neuen Standard für Rechenzentren bereit.

Dieser Server reduziert Kosten und Komplexität: die neuesten Intel E5-2600 v3-Prozessoren erhöhen die Verarbeitungsleistung um bis zu 70 %2 und die neueste HP DDR4 SmartMemory-Technologie unterstützt 1,5 TB sowie eine Steigerung der Speicherleistung um bis zu 14 %3. Zusätzliche Unterstützung für 12-Gbit/s-SAS und 40-GbE-NIC mit einer Vielzahl an Grafikkarten- und Computing-Optionen.

Verwalten Sie den DL380 Gen9 Server in jeder IT-Umgebung, indem Sie die wichtigsten Aufgaben des Server-Lebenszyklusmanagements automatisieren: Vereinfachen Sie Implementierung, Aktualisierung, Überwachung und Wartung. Dieser Server führt sowohl einfache als auch geschäftskritische Anwendungen zuverlässig aus und lässt sich ohne Probleme bereitstellen.

Funktionen

Das flexible Design macht Ihre Investitionen zukunftssicher, sodass sie analog zu Ihren Geschäftsanforderungen erweitert werden können
Der HP ProLiant DL380 Gen9 Server verfügt über ein flexibles, neu gestaltetes Gehäuse sowie neue HP Universal Media Bay-Konfigurationsoptionen mit 8 bis 24 SFF- und 4 oder 12 LFF-Laufwerken. Außerdem unterstützt er Laufwerke auf der Rückseite für mehr Erweiterbarkeit und Investitionsschutz.
Die neu gestalteten HP Flexible Smart Array- und HP Smart SAS HBA-Controller ermöglichen Ihnen die flexible Auswahl des optimalen 12-Gbit/s-Controllers für Ihre Umgebung. In Kombination mit dem integrierten SATA HP Dynamic Smart Array B140i-Controller für Boot-, Daten- und Medienanforderungen.
Sie haben die Wahl: 4x1 GbE integriert, HP FlexibleLOM oder PCIe-Standup-Adapter mit 1 oder 40 GbE bieten flexible Optionen für Netzwerkbandbreite und -Fabric, sodass Sie das System an sich ändernde Geschäftsanforderungen anpassen können.

Erstklassige Leistung und branchenführende Energieeffizienz
Der HP ProLiant DL380 Gen9 Server unterstützt Intel® Xeon® E5-2600 v3-Prozessoren nach Industriestandard mit bis zu 18 Kernen, 12G SAS und 1,5 TB HP DDR4 Smart Memory. 
Die hocheffizienten redundanten HP Netzteile mit flexiblem Steckplatz bieten einen Wirkungsgrad von bis zu 96 % (Titanium) und unterstützen die HP Power Discovery Services.
ENERGY STAR®-zertifizierte Serverkonfigurationen verdeutlichen das kontinuierliche Engagement, den Kunden beim Einsparen von Energie und Kosten zu helfen.
Verbesserte Umgebungstemperaturstandards mit HP Extended Ambient Operating Support (ASHRAE A3 und A4) zur Senkung der Kühlungskosten. 
Höhere Leistung mit Unterstützung für aktive und passive GPUs doppelter Breite zur Beschleunigung von Workloads.

Agile Infrastrukturverwaltung zur schnelleren Bereitstellung von IT-Services
Mit dem HP ProLiant DL380 Gen9 Server bietet HP OneView konvergente Verwaltungsfunktionen für die einfache Automatisierung von Servern, Speichern und Netzwerk.

Personalisiertes Online-Dashboard zur Überwachung des Status der Converged Infrastructure und zur Supportverwaltung mit HP Insight Online.
Führen Sie die Konfiguration im UEFI-Boot-Modus (Unified Extensible Firmware Interface) durch und stellen Sie Services mit den Intelligent Provisioning- und Scripting-Toolkits lokal oder remote bereit.

Integrierte Verwaltung für die Remote- und Out-of-Band-Bereitstellung, -Überwachung und -Unterstützung Ihres Servers mit HP iLO.
Optimieren Sie Firmware- und Treiber-Updates und reduzieren Sie Ausfallzeiten mit HP Smart Update – bestehend aus HP SUM (Smart Update Manager) und HP SPP (Service Pack für ProLiant).

Prozessor
Konfliktloser-Prozessor: Nicht
Prozessor: E5-2620V3
Prozessor-Taktfrequenz: 2,4 GHz
Prozessorfamilie: Intel Xeon E5 v3
Anzahl Prozessorkerne: 6
Anzahl installierter Prozessoren: 1
Prozessor Cache Typ: SmartCache, L3
Prozessor-Cache: 15 MB
System-Bus: 8 GT/s
Max. number of SMP processors: 2
Prozessor Boost-Taktung: 3,2 GHz
Prozessor-Threads: 12
FSB Gleichwertigkeit: Nicht
Prozessor Lithografie: 22 nm
Prozessorbetriebsmodi: 64-bit
Prozessor Codename: Haswell
Anzahl der QPI links: 2
Stepping: R2
Motherboard Chipsatz: Intel C610
Bus typ: QPI
Prozessorsockel: LGA 2011-v3
Thermal Design Power (TDP): 85 W
Prozessor-Code: SR207
Unterstützte Befehlssätze: AVX
Eingebettete Optionen verfügbar: Ja
Physical Address Extension (PAE): 46 Bit
Execute Disable Bit: Ja
Prozessor-Paketgröße: 52.5
Prozessor-Serien: Intel Xeon E5-2600 v3
Speicherkanäle, vom Prozessor unterstützt: Quad
Leerlauf Zustände: Ja
Durch den Prozessor (max) unterstützte Speicherbandbreite: 59 GB/s
PCI Express Konfigurationen: x4, x8, x16
Skalierbarkeit: 2S
Maximale Anzahl der PCI-Express-Lanes: 40
Thermal-Überwachungstechnologien: Ja
Physical Address Extension (PAE): Ja
Speichertaktraten, vom Prozessor unterstützt: 1600,1866 MHz
Speichertypen, vom Prozessor unterstützt: DDR4-SDRAM
Maximaler interner Speicher, vom Prozessor unterstützt: 768 GB
Tcase: 72,6 °C
ECC vom Prozessor unterstützt: Ja
Energie
Stromversorgung: 500 W
Unterstützung für redundantes Netzteil: Ja
Anzahl der Haupt-Netzteile: 1
Speichermedien
Festplatten-Formfaktor: 2.5"
Festplatten-Schnittstelle: SATA, Serial Attached SCSI (SAS)
Maximale Anzahl Laufwerke pro Gehäuse: 8
Speicher
RAM-Speicher: 16 GB
Interner Speichertyp: DDR4-SDRAM
RAM-Speicher maximal: 384 GB
Speichertaktfrequenz: 2133 MHz
Speichersteckplätze: 24
Speicherlayout: 1 x 16 GB
ECC: Ja
Grafik
Grafikkarte-Familie: Matrox
Grafikkarte: G200eH2
Netzwerk
Eingebauter Ethernet-Anschluss: Ja
Verkabelungstechnologie: 10/100/1000Base-T(X)
LAN-Controller: HP 331i
Ethernet Schnittstellen Typ: Gigabit
Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl USB 3.0 (3.1 Gen 1) Typ-A Ports: 3
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45): 4
Anzahl VGA (D-Sub) Anschlüsse: 2
Erweiterungssteckplätze
PCI-Express-Slots-Version: 3.0
Leistung
Vorinstalliertes Betriebssystem: Nicht
Kompatible Betriebssysteme: Microsoft Windows Server
Canonical Ubuntu
Red Hat Enterprise Linux (RHEL)
SUSE Linux Enterprise Server (SLES)
Oracle Solaris
VMware
Citrix XenServer
Design
Gehäusetyp: Rack (2U)
Optisches Laufwerk - Typ: Nicht
Prozessor Besonderheiten
Intel 64: Ja
Intel Sicherer Schlüssel: Ja
Intel Enhanced Halt State: Ja
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie: Ja
Intel Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d): Ja
Intel Demand Based Switching: Ja
Intel Dual Display Capable Technology: Nicht
Intel Identity-Protection-Technologie: Nicht
Intel My-WiFi-Technik: Nicht
Intel Quick-Sync-Video-Technik: Nicht
Intel Turbo-Boost-Technik: 2.0
Intel Clear Video Technology für MID: Nicht
Intel Smart Cache: Ja
Intel Clear Video Technologie: Nicht
Intel Flex Memory Access: Nicht
Intel VT-x mit Extended Page Tables (EPT): Ja
CPU Konfiguration (max): 2
Intel Clear Video HD Technology: Nicht
Intel Insider: Nicht
Intel TSX-NI: Nicht
Intel AES New Instructions: Ja
Intel Hyper-Threading-Technik: Ja
Intel FDI-Technik: Nicht
Intel InTru-3D-Technik: Nicht
Intel Rapid-Storage-Technik: Nicht
Intel TSX-NI-Version: 0.00
Intel Anti-Theft Technologie: Nicht
Intel Fast Memory Access: Nicht
Intel Wireless-Display-Technik (WiDi): Nicht
Intel Identity Protection Technologieversion: 0.00
Intel Trusted-Execution-Technik: Ja
Intel Secure Key Technologieversion: 1.00
Intel vPro-Technik: Ja
Intel Virtualization Technologie (VT-X): Ja
OS-Guard: Ja
Gewicht & Abmessungen
Breite: 44,5 cm
Gewicht: 14,8 kg
Tiefe: 73 cm
Höhe: 8,73 cm
Zertifikate
Energy Star-zertifiziert: Ja

1 Jahr Bring-In (im Kaufpreis enthalten)

Garantieoptionen:
2 Jahre Bring-In
3 Jahre Bring-In
Zur Auswahl der gewünschten Garantieleistung werden Sie aufgefordert wenn Sie das Produkt in den Warenkorb legen.

../Video/184635.flv

../Datenblatt/184635.pdf

 
Alle Preise sind Barzahlungspreise. Bilder und Produktdaten ohne Gewähr.
Copyright 2016 e-tec electronic GmbH, Atterseestrasse 121, A-4850 Timelkam | Stand: 06.12.2016
Wien, St. Pölten, Linz, Wels, Timelkam, Salzburg, Graz Nord, Graz Süd, Klagenfurt, Villach, Innsbruck, Dornbirn, Wr. Neustadt, Kufstein