e-tec.at / Switches 10/100/1000 / Cisco 500 Series SG500X-48MP, 52-Port, managed, stackable
Laden

Home > W-LAN, Netzwerk, Router > Netzwerk LAN > Switches 10/100/1000

Cisco 500 Series SG500X-48MP, 52-Port, managed, stackable
Art-Nr: 172593 HerstNr: SG500X-48MP-K9-G5
Zoom: Mouseover
Galerie: klicken

Gratis Versand
EUR 2652,03
inkl. 20% USt. Auf den Merkzettel
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
1 Woche
Graz Nord:
1 Woche
Graz Süd:
1 Woche
Innsbruck:
1 Woche
Klagenfurt:
1 Woche
Kufstein:
1 Woche
Linz:
1 Woche
Salzburg:
1 Woche
St.Pölten:
1 Woche
Villach:
1 Woche
Wels:
1 Woche
Wien 15:
1 Woche
Wien 20:
1 Woche
Wr.Neustadt:
1 Woche

Abholung:

Wir empfehlen Ihnen die Waren unverbindlich zu reservieren.
Dazu das Produkt in den Warenkorb legen, und den Bestellabschluss durchführen.

Die Ware bleibt bei anonymer Bestellung bis zum Ende des nächsten Werktages reserviert.

Wenn Sie beim Bestellabschluss Ihre Daten eingeben, bleibt die Ware eine Woche für Sie reserviert. Falls Sie die Ware nicht abholen wird Ihre Bestellung nach einer Woche gelöscht.
Für diesen Service fallen für Sie keine Kosten an.

Versand:

Die Versandkosten für dieses Produkt bei Lieferung an eine österreichische Adresse betragen:

Versandkosten € 0.00

Cisco 500 Series SG500X-48MP, 52-Port, managed, stackable

Erweitere Funktionen für anspruchsvolle Umgebungen zum kostengünstigen Preis Mit dem Wachstum eines Unternehmens erhöht sich die Anzahl der Kunden, es eröffnen sich mehr Geschäftsmöglichkeiten, und der Bekanntheitsgrad steigt. Verfügt ein Unternehmen in dieser Phase jedoch nur über ein Netzwerk, das auf kleine IT-Umgebungen ausgelegt ist, kann sich dies als Problem erweisen. Je mehr Geräte, Anwendungen und Benutzer hinzukommen, desto schwieriger und teurer wird das Management des Netzwerks. Schlimmer noch: In Folge der zunehmenden Komplexität und Überlastung des Netzwerks kommt es mit hoher Wahrscheinlichkeit zu einem spürbaren Leistungsabfall oder gar Ausfällen.
Ein langsames und unzuverlässiges Netzwerk ist nicht tragbar, wenn immer mehr Kunden und Mitarbeiter auf die ständige Verfügbarkeit Ihrer Unternehmensressourcen angewiesen sind. Sie benötigen ein IT-Fundament, das eine herausragende Leistung, unterbrechungsfreie Verfügbarkeit und optimale Sicherheit bietet. Das ideale Netzwerk unterstützt fortschrittliche Funktionen, ist gleichzeitig aber einfach zu verwalten und wächst mit Ihrem Unternehmen mit - und dies zu einem erschwinglichen Preis.
Die Cisco Stackable Managed Switches der Serie 500 gehören zu einer neuen Produktfamilie aus kostengünstigen Stackable Managed Ethernet Switches. Sie umfassen erweiterte Funktionen, die für die Anforderungen von anspruchsvollen Netzwerkumgebungen ausgelegt sind. Sie bieten 24 oder 48 Ports mit Fast-Ethernet- und 24 bis 52 Ports mit Gigabit-Ethernet-Verbindungen sowie optional 10 Gigabit Uplinks und bilden ein solides Fundament, auf dem Ihre gegenwärtigen und für die Zukunft geplanten Geschäftsanwendungen aufbauen können. Gleichzeitig lassen sich diese Switches auch ohne große IT-Abteilung einfach bereitstellen und verwalten.
Mit den Cisco Switches der Serie 500 profitieren wachsende Unternehmen zudem von einem ausgezeichneten Investitionsschutz. Einige Switches anderer Anbieter unterstützen angeblich Stacking, tatsächlich müssen sie jedoch einzeln verwaltet und konfiguriert werden. Dagegen zeichnet sich die Cisco Serie 500 durch eine echte Stacking-Funktionalität aus, bei der mehrere physische Switches als eine Einheit gehandhabt werden. Die Konfiguration, Fehlerbehebung und das Management, aber auch die Erweiterung des Netzwerks werden so deutlich vereinfacht. Zum branchenweit einzigartigen Angebot im Bereich der Stackable Switches gehören auch Modelle ohne Lüfter, die sich als zuverlässiger, energiesparender und geräuschärmer erwiesen haben.
Ein echter Stack bietet neben einer gemeinsamen Daten- und Kontrollebene auch eine gemeinsame Management-Ebene. Die einzelnen Stack-Komponenten werden mit ihren Ports als eine Einheit behandelt, was die Flexibilität, Skalierbarkeit und Benutzerfreundlichkeit spürbar erhöht. Zum Schutz Ihrer Investitionen umfassen diese Switches erweiterte Garantieleistungen, technischen Support und Hardware-Upgrades mit der Möglichkeit, die Cisco Switches der Serie 500 in Zahlung zu geben. Damit bilden die Cisco Switches der Serie 500 eine optimale technologische Grundlage für ein wachsendes Unternehmen.
Cisco Switches der Serie 500 bieten eine breite Palette an erweiterten Funktionen, die wachsende Unternehmen benötigen, um bandbreitenintensive Anwendungen und Technologien zu unterstützen. Die Switches verbessern die Verfügbarkeit Ihrer geschäftskritischen Anwendungen, schützen Ihre Geschäftsdaten und optimieren die Netzwerkbandbreite, sodass Informationen effizienter übermittelt und Anwendungen besser unterstützt werden können.

Sicherheit :
Zugriffkontrollliste :Ja
SSH-/­SSL-Unterstützung :Ja
Unterstützte Sicherheitsalgorithmen :802.1x RADIUS, SSH, SSL/TLS
Protokolle :
Management-Protokolle :SNMP
Switch Protokoll :LLDP, SNTP, TFTP, BOOTP
Unterstützte Netzwerkprotokolle :HTTP/HTTPS
Design :
Rack-Einbau :Ja
Produktfarbe :Schwarz
LED-Anzeigen :Ja
Ventilator :4
Leistung :
Stapelbar :Ja
Prozessor-Taktfrequenz :800 MHz
Datenpaket-Pufferspeicher :24 MB
RAM-Speicher :256 MB
Flash-Speicher :32 MB
Upgradefähige Firmware :Ja
Geräuschpegel :54,2 dB
Energie :
AC Eingangsspannung :100-240 V
AC Eingangsfrequenz :50/60 Hz
Stromverbrauch (typisch) :880 W
Power over Ethernet (PoE) :
Energie Über Ethernet (PoE) Unterstützung :Ja
Power over Ethernet (PoE)-Anschlüsse :48
Gesamtleistung Power over Ethernet (PoE) :740 W
Management-Funktionen :
Switch-Typ :gemanaged
Switch-Ebene :L3
Web-basiertes Management :Ja
Multicast Unterstützung :Ja
MIB Unterstützung :Y
Quality of Service (QoS) Unterstützung :Ja
Anschlüsse und Schnittstellen :
Anzahl der basisschaltenden RJ-45 Ethernet Ports :48
Basic Switching RJ-45 Ethernet Ports-Typ :Gigabit Ethernet (10/100/1000)
Anzahl der Combo SPF Ports :2
Menge der Modul-Steckplätze SFP+ :2
Kupfer Ethernet Verkabelungstechnologie :1000BASE-T, 100BASE-T, 10BASE-T, 10GBASE-T
Anzahl Gigabit Ethernet (Kupfer) Anschlüsse :48
Netzwerk :
Netzstandard :IEEE 802.1ab, IEEE 802.1D, IEEE 802.1p, IEEE 802.1Q, IEEE 802.1s, IEEE 802.1w, IEEE 802.1x, IEEE 802.3, IEEE 802.3ab, IEEE 802.3ad, IEEE 802.3af, IEEE 802.3at, IEEE 802.3az, IEEE 802.3u, IEEE 802.3x, IEEE 802.3z
Head-of-Line (HOL)-Blocking :Ja
Spannbaum-Protokoll :Ja
DHCP-Client :Ja
VLAN-Unterstützung :Ja
Link Aggregation :Ja
Ratenbeschränkung :Ja
DHCP-Server :Ja
Port-Spiegelung :Ja
10G-Unterstützung :Ja
Unterstützung Datenflusssteuerung :Ja
IGMP snooping :Ja
Broadcast-Sturmkontrolle :Ja
Datenübertragung :
MAC-Adressentabelle :16384 Eintragungen
Routing-/­Switching-Kapazität :176 Gbit/s
Durchgang :130,95 Mpps
Anzahl der VLANs :4096
Anzahl Queues :8
Anzahl der gefilterten Multicast-Gruppen :4000
Anzahl der statischen Routen :2048
Jumbo Frames Unterstützung :Ja
Gewicht & Abmessungen :
Breite :440 mm
Tiefe :350 mm
Höhe :44 mm
Gewicht :5,43 kg
Betriebsbedingungen :
Wärmeableitung :3006 BTU/h

Herstellerinformationen zu Cisco Systems Austria GmbH

Firmenname: Cisco Systems Austria GmbH

Strasse: Millennium Tower Handelskai 94-96

PLZ/Ort: 1200 Wien

Mail: reception-vienna@cisco.com

Homepage: www.cisco.at


Garantieabwicklung: Garantiefälle können direkt über den Hersteller abgewickelt werden!

Kontakt: 0800 297526

Kontaktformular: http://www.cisco.com/c/de_at/support/index.html#~shp_contact


Supportübersicht: http://www.cisco.com/c/de_at/support/index.html


Downloads: http://www.cisco.com/c/de_at/support/index.html#~shp_download


../Video/172593.flv

../Datenblatt/172593.pdf

Top