e-tec.at / Zubehör / TP-Link MC210CS 1000Base-LX/LH auf 1000Base-T Kartelsirup
Laden

Home > Kabel, Zubehör, Inst.Mat. > Zubehör > Zubehör

TP-Link MC210CS 1000Base-LX/LH auf 1000Base-T
Art-Nr: 144669 HerstNr: MC210CS
Zoom: Mouseover
Galerie: klicken

Gratis Versand
EUR 48,90
inkl. 20% USt. Auf den Merkzettel
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
4 Werktage
Graz Nord:
4 Werktage
Graz Süd:
4 Werktage
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Kufstein:
4 Werktage
Linz:
3 Werktage
Salzburg:
3 Werktage
St.Pölten:
4 Werktage
Villach:
4 Werktage
Wels:
3 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
Wien 20:
4 Werktage
Wr.Neustadt:
4 Werktage

Abholung:

Wir empfehlen Ihnen die Waren unverbindlich zu reservieren.
Dazu das Produkt in den Warenkorb legen, und den Bestellabschluss durchführen.

Die Ware bleibt bei anonymer Bestellung bis zum Ende des nächsten Werktages reserviert.

Wenn Sie beim Bestellabschluss Ihre Daten eingeben, bleibt die Ware eine Woche für Sie reserviert. Falls Sie die Ware nicht abholen wird Ihre Bestellung nach einer Woche gelöscht.
Für diesen Service fallen für Sie keine Kosten an.

Versand:

Die Versandkosten für dieses Produkt bei Lieferung an eine österreichische Adresse betragen:

Versandkosten € 0.00

TP-Link MC210CS

Was dieses Produkt macht
Der MC210CS ist ein Medienkonverter, der dazu konzipiert ist, 1000BASE-LX/LH-Fasermedien in 1000Base-T-Kupfermedien oder umgekehrt zu konvertieren. Der MC210CS wurde gemäß dem IEEE802.3ab 1000Base-T-Standard und dem IEEE802.3z 1000Base-LX/LH-Standard ausgelegt und für den Einsatz mit Single-Mode-Glasfaserkabel und dem SC-Stecker vorgesehen. Der MC210CS unterstützt die langwellige (LX) Laser-Spezifikation bei einer Weiterleitungsrate, die der vollen Bandbreite entspricht. Er funktioniert bei 1310nm sowohl beim Senden als auch beim Empfangen von Daten.

Weitere Eigenschaften des Moduls sind: die Möglichkeit, das Gerät als selbstständiges Gerät (es ist kein Gehäuse notwendig) oder mit dem 19-Zoll-Systemgehäuse von TP-LINK zu verwenden, Auto-MDI/MDIX für den Sende-Port und Status-LED an der Vorderseite. Der MC210CS sendet im Fibre-Optic-Long-Distance-Modus mithilfe des Single-Mode-Glasfaserkabels bis in eine Entfernung von 15 km.

Merkmale:
- Arbeitet bei 1000Mbps sowohl für den TX-Port als auch für den FX-Port im Vollduplex-Modus.
- Unterstützt Auto-MDI/MDI-X für den TX-Port.
- Sieht die Switch-Konfigurationen für Force-Modus und Auto-Transfer-Modi für den FX-Port vor.
- Glasfaser-Übertragungsdistanz bis zu 15km.
- Leicht zu sehende LED-Anzeigen zeigen den Status an, damit das Netzwerk einfach überwacht werden kann.
- Externes Netzteil.

Netzwerk :
Verkabelungstechnologie :UTP 5e, 5
Anschlüsse und Schnittstellen :
Übertragungstechnik :Verkabelt
Leistung :
Maximal mögliche Übertragungsstrecke :15000 m
Wellenlänge :1310 nm
Design :
LED-Anzeigen :Link
Zertifikate :
Zertifizierung :FCC, CE
Betriebsbedingungen :
Temperaturbereich in Betrieb :0 - 40 °C
Temperaturbereich bei Lagerung :-40 - 70 °C
Luftfeuchtigkeit in Betrieb :10 - 90%
Luftfeuchtigkeit (außer Betrieb) :5 - 90%
Weitere Spezifikationen :
Abmessungen (BxTxH) :94,5 x 73 x 27 mm
Konformität mit Industriestandards :IEEE 802.3ab, IEEE 802.3z, IEEE 802.3x
Vollduplex :Ja
Weitere Anschlüsse :1x 1000M SC
1x 1000M RJ45

1 Jahr Bring-In (im Kaufpreis enthalten)

Garantieoptionen:
2 Jahre Bring-In
3 Jahre Bring-In
Zur Auswahl der gewünschten Garantieleistung werden Sie aufgefordert wenn Sie das Produkt in den Warenkorb legen.

../Video/144669.flv

../Datenblatt/144669.pdf

Top