e-tec.at: Österreichs Nr.1 Markenelektronik - Diskonter Kartelsirup
Laden

Home > PC Systeme > Server 19"

Standorte

  •  

Hersteller

3 Artikel

HP DL380 Gen9 E5-2620v3 Kit

Intel E5-2620 v3, Xeon. Prozessorfamilie: Intel Xeon E5 v3, Prozessor Taktfrequenz: 2,4 GHz, Prozessorsockel: LGA 2011-v3. Maximum unterstützte RAM: 768 GB, Unterstützte Arbeitsspeicher: DDR4-SDRAM, Unterstützte Arbeitsspeichergeschwindigkeit: 1600, 1866 MHz. Verlustleistung (TDP): 85W, VID Spannungsbereich: 0.65 - 1.30V. PCI-Express-Slots-Version: 3.0, PCI Express Konfigurationen: 1x4, 1x8, 1x16, Unterstützte Befehlssätze: AVX 2.0. Intel Turbo Boost Technologie: 2.0, Intel Virtualization Technology: VT-d, VT-x

Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
ca. 1 Woche
Graz Nord:
ca. 1 Woche
Graz Süd:
ca. 1 Woche
Innsbruck:
ca. 1 Woche
Klagenfurt:
ca. 1 Woche
Kufstein:
ca. 1 Woche
Linz:
4 Werktage
Salzburg:
4 Werktage
St.Pölten:
ca. 1 Woche
Villach:
ca. 1 Woche
Wels:
4 Werktage
Wien 15:
ca. 1 Woche
Wien 20:
ca. 1 Woche
Wr.Neustadt:
ca. 1 Woche
EUR 780,00 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

HP Enterprise ProLiant DL360 Gen9, Xeon E5-2620 v4, 16GB RAM

Neuerungen Intel® Xeon® E5-2600 v4 Prozessoren mit 21 %[1] besserer Leistung und bis zu 22 Kernen 2400 MHz DDR4-Speicher bietet bis zu 23 %2 Leistungssteigerung und 3,0 TB max. Kapazität mit 128 GB LRDIMMs HPE 25Gb-Ethernet-Adapter zur Verbesserung der Leistung und Latenzzeiten Branchenführende NVMe PCI-SFF-SSDs mit bis zu 2,0 TB für geringe Latenzzeiten und Top-Leistung Direkter Anschluss von bis zu 16 Laufwerken über den HPE Smart Array P840ar Controller Erstellen Sie einen perfekt auf Ihre Anforderungen abgestimmten, voll funktionsfähigen Server mit ClearOS ohne Vorabkosten. Für weitere Informationen klicken Sie auf den ClearOS-Link auf der rechten Seite. Funktionen

Kompakte und flexible Leistung für High-Performance-Computing

Der HPE ProLiant DL360 Gen9 Server verfügt über bis zu 24 HPE DDR4 SmartMemory DIMM-Steckplätze mit bis zu 3 TB maximaler Speicherkapazität sowie über integrierte intelligente Funktionen zur Verbesserung der Leistung, zur Verkürzung von Ausfallzeiten und zur Reduzierung der Energiekosten – so lässt sich die Durchsatzleistung um bis zu 23 % steigern.2

Sie haben die Wahl: 4 x 1 GbE integriert, HPE FlexibleLOM oder PCIe-Standup-Adapter mit 1 bis 10/25 bis 40 GbE bieten flexible Optionen für Netzwerkbandbreite und Fabric, sodass Sie das System an sich ändernde Geschäftsanforderungen anpassen können.

Steigern Sie die Kapazität mit flexiblen Optionen für die Laufwerkskonfiguration mit bis zu zehn SFF-Laufwerken, vier LFF-Laufwerken und optionaler Unterstützung für bis zu sechs NVMe PCIe Solid-State-Laufwerke. Diese bieten optimale Leistung, Kapazität und Zuverlässigkeit, um kosteneffizient die Anforderungen verschiedener Kundensegmente und Workloads zu erfüllen.

HPE Persistent Memory ist das weltweit erste Non-Volatile DIMM (NVDIMM), das auf ProLiant Servern optimiert wurde. Es zeichnet sich durch eine bisher unerreichte Leistung bei Datenbanken und Analyseworkloads aus.

Branchenführende Energieeffizienz für eine schnellere Rendite

Der HPE ProLiant DL360 Gen9 Server unterstützt Intel® Xeon® E5-2600 v3- und E5-2600 v4- Prozessoren nach Branchenstandard mit bis zu 22 Kernen und 3 TB HPE DDR4 SmartMemory.

Der HPE ProLiant DL360 Gen9 Server unterstützt die verbesserten Umgebungstemperaturstandards mit dem HPE Extended Ambient Operating Support (ASHRAE A3 und A4) zur Senkung der Kühlungskosten.3

Die hocheffizienten redundanten HPE Netzteile mit flexiblem Steckplatz haben einen Wirkungsgrad von bis zu 96 % (Titanium) sowie ein HPE Battery Backup-Modul mit flexiblem Steckplatz. Sie unterstützen die HPE Power Discovery Services.

ENERGY STAR®-zertifizierte Serverkonfigurationen verdeutlichen das kontinuierliche Engagement, den Kunden beim Einsparen von Energie und Kosten zu helfen.

Agile Infrastrukturverwaltung zur schnelleren Bereitstellung von IT-Services

Mit dem HPE ProLiant DL360 Gen9 Server bietet HPE OneView Infrastrukturmanagement für die einfache Automatisierung von Servern, Speicherlösungen und Netzwerk.

Personalisiertes Online-Dashboard für Statusüberwachung und Supportmanagement der Converged Infrastructure mit HPE Insight Online.

Integrierte Verwaltung für die Remote- und Out-of-Band-Bereitstellung, -Überwachung und -Unterstützung Ihres DL360 Gen9 Servers mit HPE iLO.

Führen Sie im Unified Extensible Firmware Interface (UEFI)-Boot-Modus Konfigurationen zur Bereitstellung lokaler und Remote-Server mit HPE iLO mit Intelligent Provisioning und Scripting Toolkits durch.

Optimieren Sie Firmware- und Treiber-Updates und reduzieren Sie Ausfallzeiten mit Smart Update – bestehend aus Smart Update Manager (SUM) und Service Pack für ProLiant (SPP).

Branchenführende Servicefunktionen

Zum HPE ProLiant DL360 Gen9 Server gehört eine vollständige Palette an Technologieservices, mit denen Kunden ihre Systeme zuverlässig und mit geringem Risiko einrichten und für Agilität und Stabilität sorgen können. HPE bietet Beratungsleistungen für die Umstrukturierung Ihrer Infrastruktur; und Services für die Bereitstellung, Migration und Unterstützung Ihrer neuen ProLiant-Server.

HPE bietet Beratungsservices für die Umstrukturierung und Modernisierung Ihrer Infrastruktur an; Services für die Bereitstellung, Migration und Unterstützung Ihrer neuen ProLiant-Server sowie Schulungen, sodass Sie schnell von Ihrem System profitieren.

Weltweite Verfügbarkeit sowie Service- und Supportleistungen für Kunden, die mehrere Rechenzentren in verschiedenen Ländern betreiben.

Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
ca. 1 Woche
Graz Nord:
ca. 1 Woche
Graz Süd:
ca. 1 Woche
Innsbruck:
ca. 1 Woche
Klagenfurt:
ca. 1 Woche
Kufstein:
ca. 1 Woche
Linz:
4 Werktage
Salzburg:
4 Werktage
St.Pölten:
ca. 1 Woche
Villach:
ca. 1 Woche
Wels:
4 Werktage
Wien 15:
ca. 1 Woche
Wien 20:
ca. 1 Woche
Wr.Neustadt:
ca. 1 Woche
EUR 1889,00 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

QNAP TS-EC2480U-E3-4GE-R2 Rack 24Bay

Das QNAP TS-EC2480U R2 verfügt über das leicht zu bedienende Betriebssystem QTS und bietet eine verlässliche und skalierbare NAS-Lösung für eine erfolgreiche Durchführung von Datensicherungen, Dateisynchronisierungen und ortsfernen Zugriffen.

Das TS-EC2480U R2 ist 10GbE-fähig, liefert außergewöhnliche Leistung und unterstützt plattformübergreifende Dateifreigabe, umfassende Sicherungslösungen, iSCSI und Virtualisierungsanwendungen sowie viele nützliche Geschäftsfunktionen, sodass es die ideale Wahl für KMUs zur Sicherung wichtiger Geschäftsdaten darstellt. Dank seiner leistungsfähigen Hardwarespezifikationen umfasst es auch eine Fülle von Multimedia-Anwendungen.

QTS - Einfach und effizient
Dank der intuitiven Benutzeroberfläche von QTS verläuft der Systembetrieb des TS-EC2480U R2 reibungslos und umgänglich. Sein intelligenter Desktop ermöglicht es Ihnen, gewünschte Funktionen schnell zu finden, Desktop- oder Gruppenverknüpfungen zu erstellen, wichtige Systeminformationen in Echtzeit zu überwachen und mehrere Anwendungsfenster zu öffnen, um für effizienteres Arbeiten mehrere Aufgaben gleichzeitig auszuführen.

Qsirch – Eine intelligentere, schnellere Suchmethode
Finden Sie Dokumente, Fotos, Videos und Musik schnell und problemlos mit Qsirch, QNAPs neuer, integrierter NAS-Suchanwendung, mit der Sie das Gewünschte in Echtzeit suchen und finden können. Geben Sie einfach das ein, was Sie noch vom gesuchten Objekt wissen, auch Bruchstücke vom Dateinamen oder sogar Wörter/Formulierungen im Dokument, und Qsirch zeigt noch während des Tippens eine Liste mit Übereinstimmungen, komplettiert mit Miniaturbildern. Qsirch erinnert sich sogar an vergangene Suchvorgänge, sodass Sie schnell zu den Dateien gelangen können, die Sie zuvor gesucht haben. Qsirch ist eine enorme Produktivitätssteigerung – es reduziert deutlich die Zeit, sodass Sie sich auf andere Aufgaben konzentrieren können.

Bahnbrechende Leistung
Das TS-EC2480U R2 unterstützt 6-Gb/s-Festplatten mit über 3.700 MB/s Durchsätzen und 410.000 IOPS*. Ausgestattet mit dem Intel® Xeon®-E3 v3-Vierkernprozessor und 4 GB DDR3 ECC-RAM, steigert das TS-EC2480U R2 erheblich die Effizienz von CPU-lastigen Aufgaben und bedient gleichzeitig mehr simultan ablaufende Aufgaben.

Interner Cache-Port für IO-Beschleunigung
Das TS-EC2480U R2 unterstützt zwei interne mSATA Cache-Ports und bis zu vier SSDs die für Caching verwendet werden. Durch Installation von mSATA-Flash-Modulen (optional erhältlich) wird die IOPS-Leistung der Speichervolumes erheblich gesteigert. Dies eignet perfekt zur Verbesserung des gesamten Arbeitsflusses zufälliger IOPS-hungriger Applikationen, wie Datenbanken und Virtualisierung. Das Design mit internen Cache-Ports reserviert den Platz des Festplatteneinsatzes für mehr Speicherkapazität.

Herausnehmbarer Motherboard-Einschub zur einfachen Wartung
Mit dem herausnehmbaren Motherboard-Einschub des TS-EC2480U R2 erhalten IT-Administratoren einfacheren Zugriff bei der Aufrüstung/Installation von Komponenten, wie RAM, internem Cache und 10-GbE-Adapter. Das Motherboard selbst kann entfernt und ersetzt werden, ohne dass das schwere TS-EC2480U R2 aus dem Rack-Schrank genommen werden muss; dies ist insbesondere bei der Wartung des TS-EC2480U R2 in Datencentern mit mehreren Rack-Schränken praktisch.

Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
ca. 1 Woche
Graz Nord:
ca. 1 Woche
Graz Süd:
ca. 1 Woche
Innsbruck:
ca. 1 Woche
Klagenfurt:
ca. 1 Woche
Kufstein:
ca. 1 Woche
Linz:
4 Werktage
Salzburg:
4 Werktage
St.Pölten:
ca. 1 Woche
Villach:
ca. 1 Woche
Wels:
4 Werktage
Wien 15:
ca. 1 Woche
Wien 20:
ca. 1 Woche
Wr.Neustadt:
ca. 1 Woche
EUR 5180,45 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand
3 Artikel
Top