e-tec.at: Österreichs Nr.1 Markenelektronik - Diskonter Kartelsirup
Laden

Home > W-LAN, Netzwerk, Router > Netzwerk LAN > Switches 10/100

Standorte

  •  

Hersteller

Preise

Management-Funktionen

Anschlüsse und Schnittstellen

Power over Ethernet (PoE)

Artikel 1 - 20 von 69

TP-LINK TL-SF1005D Switch 5xRJ45 10/100

Der 5-Port-Fast-Ethernet-Switch TL-SF1005D verfügt über 5 10/100Mbps-Autoabstimmungs-RJ45-Ports. Alle Ports unterstützen Auto-MDI/MDIX und benötigen damit keine Crossover-Kabel oder Uplink-Ports mehr. Der Switch kann Plug-and-Play und jeder Port kann entweder normal oder als Uplink benutzt werden, sei es mit einem normalen oder einem Crossover-Kabel.

Der 5-Port-Fast-Ethernet-Switch TL-SF1005D bietet Ihnen eine kostengünstige, einfach zu benutzende, hochperformante und nahtlose Standardmöglichkeit, um Ihr altes Netz auf 100Mbps aufzurüsten. Er wird mittels Vollduplex alles aus Ihrem Netz herausholen. Dank Paketweiterleitung mit Drahtgeschwindigkeit gibt es keinen Paketstau. Der Switch gibt die Pakete so schnell weiter, wie sie aus dem Kabel ankommen. Der TP-LINK TL-SF1005D bietet fünf Ethernet-Ports für 10/100 MBit/s Datentransfer. Die Ports unterstützen Auto Negotiation. Der Switch bietet damit gute Performance zu einem günstigen Preis.

Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
lagernd
Dornbirn:
lagernd
Graz Nord:
lagernd
Graz Süd:
1 - 2 Werktage*
Innsbruck:
lagernd
Klagenfurt:
lagernd
Kufstein:
2 Werktage
Linz:
lagernd
Salzburg:
1 Werktag
St.Pölten:
2 Werktage
Villach:
lagernd
Wels:
1 Werktag
Wien 15:
lagernd
Wien 20:
lagernd
Wr.Neustadt:
lagernd
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
EUR 9,90 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

D-LINK DES-108, 8-Port


Mit diesem Fast Ethernet Switch von D-Link stehen 8 LAN-Anschlüsse für das Netzwerk zur Verfügung. Er bietet eine schnelle, einfache und energiesparende Lösung, mit hoher Geschwindigkeit Home Offices, kleine und mittlere Unternehmen zu vernetzen.

- 100 MBit/s Datenübertragung
- Besonders energiesparend
- Stabiles Metallgehäuse

Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
lagernd
Dornbirn:
1 - 2 Werktage*
Graz Nord:
1 - 2 Werktage*
Graz Süd:
1 - 2 Werktage*
Innsbruck:
1 - 2 Werktage*
Klagenfurt:
1 - 2 Werktage*
Kufstein:
1 - 2 Werktage*
Linz:
1 - 2 Werktage*
Salzburg:
1 - 2 Werktage*
St.Pölten:
1 - 2 Werktage*
Villach:
1 - 2 Werktage*
Wels:
1 - 2 Werktage*
Wien 15:
1 - 2 Werktage*
Wien 20:
1 - 2 Werktage*
Wr.Neustadt:
1 - 2 Werktage*
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
EUR 19,90 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

D-LINK DES-132F GB Modul 2xSC

Anschluss: SC (Multimode), 2km für DES-1218R, DES-1226R, DES-3326S, DES-3226S

Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
lagernd
Dornbirn:
2 Werktage
Graz Nord:
1 - 2 Werktage*
Graz Süd:
1 - 2 Werktage*
Innsbruck:
2 Werktage
Klagenfurt:
2 Werktage
Kufstein:
2 Werktage
Linz:
1 Werktag
Salzburg:
1 Werktag
St.Pölten:
2 Werktage
Villach:
2 Werktage
Wels:
1 Werktag
Wien 15:
1 - 2 Werktage*
Wien 20:
1 - 2 Werktage*
Wr.Neustadt:
1 - 2 Werktage*
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
EUR 5,00 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

HP ProCurve Switch 2620-24, 24-Port

Die HP 2620 Switch-Serie besteht aus fünf Switches mit 10/100-Konnektivität. Der HP 2620-24 Switch garantiert als lüfterloser Switch einen leisen Betrieb und eignet sich daher ideal für offene Räume. Der HP 2620-24-PPoE+ Switch, der HP 2620-24-PoE+ Switch und der HP 2620-48-PoE+ Switch sind mit IEEE 802.3af und IEEE 802.3at konform und stellen bis zu 30 W pro Anschluss bereit. Der HP 2620-48 Switch hat Lüfter mit variabler Drehzahl für einen geräuscharmen Betrieb. Alle Switches der 2620 Serie sind mit zwei 10/100/1000BASE-T Anschlüssen und zwei SFP-Steckplätzen für Gigabit-Ethernet-Uplink-Konnektivität ausgestattet. Außerdem ist ein optionales, redundantes externes Netzteil verfügbar, um für Redundanz bei etwaigem Netzteilausfall zu sorgen. IPv4/IPv6-statisches und RIP-Routing, zuverlässige Sicherheits- und Verwaltungsfunktionen, die kostenlose unbegrenzte Garantie sowie kostenlose Software-Updates machen die HP 2620 Switch-Serie zu einer kosteneffizienten Lösung für Kunden, die konvergente Unternehmensnetzwerke aufbauen.

Quality of Service (QoS)
• Layer-4-Priorisierung: ermöglicht die Priorisierung basierend auf TCP/UDP-Port-Nummern

• Priorisierung des Datenverkehrs (IEEE 802.1p): ermöglicht die Echtzeitklassifizierung des Datenverkehrs in 8 Prioritätsstufen mit 8 zugeordneten Warteschlangen

• CoS (Class of Service): Legt das IEEE 802.1p-Prioritäts-Tag basierend auf IP-Adresse, IP-ToS (Type of Service), Layer 3-Protokoll, TCP/UDP-Port-Nummer, Quellen-Port und DiffServ fest.

• Datenratenbegrenzung: über Ingress erzwungene maximale Bandbreite pro Anschluss und garantierte minimale Bandbreite pro Anschluss und pro Warteschlange

Konnektivität
• Auto-MDIX: automatische Anpassung für Standard- oder Crossover-Kabel an allen 10/100- und 10/100/1000-Ports

• IPv6: IPv6-Host: die Switches können am Rand von IPv6-Netzwerken verwaltet und implementiert werden. Dual-Stack-Betrieb (IPv4/IPv6): bietet einen Mechanismus für den Übergang von IPv4- zu IPv6-Kommunikation; unterstützt Konnektivität für beide Protokolle. MLD Snooping: leitet IPv6-Multicast-Datenverkehr an die passende Schnittstelle weiter; verhindert eine Überlastung des Netzwerks durch IPv6-Multicast-Datenverkehr.

• IEEE 802.3af Power over Ethernet (PoE): liefert bis zu 15,4 W je Port für IEEE 802.3af-kompatible PoE-Geräte wie IP-Telefone, Wireless Access Points und Überwachungskameras

• IEEE 802.3at Power Over Ethernet Plus: liefert bis zu 30 W je Anschluss für Geräte mit Stromversorgung nach IEEE 802.3 für PoE/PoE+ wie Video-IP-Telefone, IEEE 802.11n Wireless Access Points und Überwachungskameras mit größerem Schwenkbereich, stärkerem Zoom und größerem Neigungswinkel

• Unterstützung vornomierter PoE-Geräte: vornormierte PoE-Geräte werden erkannt und mit Strom versorgt; eine Liste der unterstützten Geräte ist in den FAQs zum Produkt unter www.hp.com/networking/support aufgeführt

 




Ausfallsicherheit und Hochverfügbarkeit
• Externes, redundantes Netzteil: bietet hohe Zuverlässigkeit

• IEEE 802.3ad Link Aggregation Protocol (LACP) und HP Port-Trunking: unterstützt bis zu 24 Trunks mit jeweils bis zu 8 Links (Ports) je Trunk

• IEEE 802.1s Multiple Spanning Tree: sorgt für hohe Verbindungsverfügbarkeit in Umgebungen mit mehreren VLANs durch Zulassen mehrerer Spanning Trees

Verwaltbarkeit
• Dual-Flash-Images: stellen während eines Aktualisierungsvorgangs unabhängige primäre und sekundäre Betriebssystemdateien zu Backup-Zwecken bereit

• Einfache Port-Namen: erlaubt die Zuordnung beschreibender Namen für Ports

• „Find-Fix-Inform“-Technologie: dient zum automatischen Lokalisieren/Beheben allgemeiner Netzwerkprobleme und Informieren des Administrators

• Mehrere Konfigurationsdateien: ermöglicht das Speichern mehrerer Konfigurationsdateien in einem Flash-Image

• Softwareaktualisierungen: kostenlose Web-Downloads

Layer-2-Switching
• VLANs: bieten Unterstützung für 512 VLANs und 4.094 VLAN-IDs

• Unterstützung für Jumbo-Pakete: unterstützt Rahmengrößen bis zu 9220 Byte für höhere Performance bei der Übertragung großer Datenmengen

• VLANs mit IEEE 802.1v-Protokoll: isolieren ausgewählte Nicht-IPv4-Protokolle automatisch in ihren eigenen VLANs

Layer-3-Routing
• Statisches IP-Routing: bietet manuell konfiguriertes Routing; umfasst ECMP-Funktion

• Routing Information Protocol (RIP): ermöglicht RIPv1- und RIPv2-Routing

Sicherheitsfunktionen
• Zugriffssteuerungslisten: stellen IP-Layer-3-Filterung basierend auf IP-Adresse/Subnetz der Quelle/des Ziels und TCP/UDP-Portnummer der Quelle/des Ziels zur Verfügung

• Filterung nach Quellen-Ports: lässt die Kommunikation nur zwischen bestimmten Ports zu

• RADIUS/TACACS+: vereinfacht die Sicherheitsadministration der Switch-Verwaltung durch den Einsatz eines Kennwort-Authentifizierungsservers

• Sichere Shell: verschlüsselt alle übertragenen Daten für sicheren Remote-CLI-Zugriff über IP-Netzwerke

• Secure Sockets Layer (SSL): verschlüsselt den gesamten HTTP-Datenverkehr und ermöglicht sicheren Zugriff auf die browser-basierte Verwaltungsschnittstelle im Switch

 

Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
lagernd
Dornbirn:
2 Werktage
Graz Nord:
1 - 2 Werktage*
Graz Süd:
1 - 2 Werktage*
Innsbruck:
2 Werktage
Klagenfurt:
2 Werktage
Kufstein:
2 Werktage
Linz:
1 Werktag
Salzburg:
1 Werktag
St.Pölten:
2 Werktage
Villach:
2 Werktage
Wels:
1 Werktag
Wien 15:
1 - 2 Werktage*
Wien 20:
1 - 2 Werktage*
Wr.Neustadt:
1 - 2 Werktage*
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
EUR 416,55 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

HP Switch 4202vl-72 - A-U-S-S-T-E-L-L-E-R Verpackung beschädigt, mit Zubehör, lebenslange Garantie

Die ProCurve 4200vl Switch Serie umfasst modulare Chassis für eine flexible und kosteneffiziente LAN-Lösung als Alternative zu Stapelmodulen. Diese Switches bieten einen bewährten Formfaktor für Chassis mit hoher Qualität und Zuverlässigkeit in skalierbaren 10/100- und 10/100/1000-Lösungen, die sich problemlos in jedes Netzwerk integrieren lassen.

Management
Uni-Directional Link Detection (UDLD): überwacht eine Verbindung zwischen zwei Switches und blockiert die Ports auf beiden Seiten, wenn die Verbindung an irgendeiner Stelle zwischen den zwei Geräten unterbrochen wird

Konnektivität
Auto-MDIX: automatische Anpassung für Standard- oder Crossover-Kabel an allen 10/100/1000-Ports

Leistung
IEEE 802.3ad Link Aggregation Control Protocol (LACP) und ProCurve Trunking: unterstützt bis zu 36 Trunks mit jeweils bis zu 8 Links (Ports) pro Trunk; Trunking über mehrere Module hinweg wird unterstützt

Layer-3-Routing
Basis-IP-Routing: ermöglicht automatisches Routing zu verbundenen VLANs und bis zu 16 statische Routen – einschließlich einer Standardroute in IP-Netzwerken

Sicherheit
Mehrere Methoden zur Benutzerauthentifizierung: IEEE 802.1X: Benutzerauthentifizierung gemäß Industriestandard mithilfe eines IEEE 802.1X-Supplicant-Systems auf dem Client in Verbindung mit einem RADIUS-Server; Webbasierte Authentifizierung: ähnlich wie bei IEEE 802.1X wird eine browserbasierte Umgebung zur Authentifizierung von Clients zur Verfügung gestellt, die das IEEE 802.1X-Supplicant-System nicht unterstützen; MAC-basierte Authentifizierung: Clients werden mit einem RADIUS-Server anhand der MAC-Adresse des Clients authentifiziert

Konvergenz
IP-Multicast (datengesteuertes IGMPv3): verhindert automatisch eine Überlastung durch IP-Multicast-Datenverkehr

Quality of Service (QoS)
Priorisierung des Datenverkehrs (IEEE 802.1p): ermöglicht die Echtzeitklassifizierung des Datenverkehrs in 8 Prioritätsstufen mit 4 zugeordneten Warteschlangen

Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
lagernd
Dornbirn:
2 Werktage
Graz Nord:
1 - 2 Werktage*
Graz Süd:
1 - 2 Werktage*
Innsbruck:
2 Werktage
Klagenfurt:
2 Werktage
Kufstein:
2 Werktage
Linz:
1 Werktag
Salzburg:
1 Werktag
St.Pölten:
2 Werktage
Villach:
2 Werktage
Wels:
1 Werktag
Wien 15:
1 - 2 Werktage*
Wien 20:
1 - 2 Werktage*
Wr.Neustadt:
1 - 2 Werktage*
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
EUR 599,00 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

D-LINK 24-Port Layer2 EasySmart Switch

- Intuitives Management
- Lüfterlose Bauweise: arbeitet energiesparend und geräuschlos
- Quality of Service und Bandbreitenkontrolle
- Höhere Performance durch Port-Bündelung (Trunking) und -Gruppen (VLAN)
- Zugangsschutz zum Netzwerk durch statische MAC-Adressen
- Broadcast-/Multicast-Storm Control und Loopback Detection
- SmartConsole Windows Utility zur gemeinsamen Verwaltung

Leistungsstark
Der EasySmart Switch ermöglicht die Errichtung eines leistungsfähigen und sicheren Netzwerks. Zum Feature-Set zählt unter anderem 802.1p Priority Queuing, das zeitkritische Anwendungen priorisiert und damit eine problemlose Übertragung ermöglicht. Zur optimalen Verwaltung der Bandbreite kann für jeden Port ein Maximalwert (in Kbit/s) für das Senden und Empfangen von Daten festgelegt werden. Das Drosseln einzelner Anschlüsse ermöglicht so höchste Durchsatzraten für die wichtigsten Netzwerkgeräte.

Sicherheit im Fokus
Als Bestandteil der erhöhten Sicherheit lässt sich unter anderem beim DES-1100-24 die Funktion Storm Control, die den Switch vor Überlastungen schützt, optional hinzuschalten. Demnach werden Broadcast-, Multicast- und unbekannte Unicast-Datenpakete, die einen bestimmten Schwellenwert für den Paket-Empfang überschreiten, nicht bearbeitet werden. Statische MAC-Adressen erlauben die Einschränkung des Netzwerkzuganges nur für zugelassene Endgeräte auf Portebene. Die integrierte VLAN-Funktion rundet die Ausstattung ab und unterstützt das Einrichten voneinander getrennter Netzwerksegmente – etwa für besonders sensible Unternehmensbereiche.

Netzwerk-Management leicht gemacht
Der DES-1100-24 lässt sich komfortabel über die intuitive Web-basierte Schnittstelle einrichten. Zudem können über das SmartConsole Windows Utility weitere D-Link EasySmart Switches gemeinsam verwaltet werden.

Limited Lifetime Warranty
Auf EasySmart Switches gewährleisten wir standardmäßig eine eingeschränkte lebenslange Garantie.

 

Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
1 - 2 Werktage*
Graz Nord:
1 - 2 Werktage*
Graz Süd:
1 - 2 Werktage*
Innsbruck:
1 - 2 Werktage*
Klagenfurt:
1 - 2 Werktage*
Kufstein:
1 - 2 Werktage*
Linz:
1 - 2 Werktage*
Salzburg:
1 - 2 Werktage*
St.Pölten:
1 - 2 Werktage*
Villach:
1 - 2 Werktage*
Wels:
1 - 2 Werktage*
Wien 15:
1 - 2 Werktage*
Wien 20:
1 - 2 Werktage*
Wr.Neustadt:
1 - 2 Werktage*
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
EUR 79,20 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

D-LINK DES-1005D

Dieser 5-Port Fast Ethernet Switch ist die schnell einsatzbereite Schaltzentrale Ihres verkabelten Netzwerkes. Alle damit verbundenen Computer und Ethernet-Endgeräte können untereinander lokale Dateien und Ordner fregeben und sich über einen angeschlossenen Router gemeinsam den Internet-Anschluss teilen.

Dieser kompakte Switch ist speziell für den SoHo-Bereich ausgelegt. Er bietet 5 10/100Mbit-Anschlüsse für Arbeitsplatzrechner. Hubs können ebenfalls an diesen angeschlossen werden. Alle Anschlüsse erkennen automatisch die Übertragungsrate (10Mbit oder 100Mbit) der angeschlossenen Rechner bzw. Hubs. Die Anschlüsse unterscheiden auch automatisch zwischen Full- und Half-Duplex-Betrieb und unterstützen Flow-Control.

Entscheiden Sie sich jetzt für den Einsatz eines Switch und damit für eine Technologie, die auch in Zukunft Ihre Investition sichern wird. Denn ein Switch verfügt durch seine Full-Duplex-Funktion über eine doppelt so hohe Datendurchsatzrate im Vergleich zu einem Hub. Diese Performance kann von keinem Hub erreicht werden.

Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
1 - 2 Werktage*
Graz Nord:
1 - 2 Werktage*
Graz Süd:
1 - 2 Werktage*
Innsbruck:
1 - 2 Werktage*
Klagenfurt:
1 - 2 Werktage*
Kufstein:
1 - 2 Werktage*
Linz:
1 - 2 Werktage*
Salzburg:
1 - 2 Werktage*
St.Pölten:
1 - 2 Werktage*
Villach:
1 - 2 Werktage*
Wels:
1 - 2 Werktage*
Wien 15:
1 - 2 Werktage*
Wien 20:
1 - 2 Werktage*
Wr.Neustadt:
1 - 2 Werktage*
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
EUR 10,05 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

D-LINK DES-1008D 8xRJ45 10/100Mbit

Dieser 8-Port Fast Ethernet Switch ist die schnell einsatzbereite Schaltzentrale Ihres verkabelten Netzwerkes. Alle damit verbundenen Computer und Ethernet-Endgeräte können untereinander lokale Dateien und Ordner fregeben und sich über einen angeschlossenen Router gemeinsam den Internet-Anschluss teilen.

Dieser kompakte Switch ist speziell für den SoHo-Bereich ausgelegt. Er bietet 8 10/100Mbit-Anschlüsse für Arbeitsplatzrechner. Hubs können ebenfalls an diesen angeschlossen werden. Alle Anschlüsse erkennen automatisch die Übertragungsrate (10Mbit oder 100Mbit) der angeschlossenen Rechner bzw. Hubs. Die Anschlüsse unterscheiden auch automatisch zwischen Full- und Half-Duplex-Betrieb und unterstützen Flow-Control.

Entscheiden Sie sich jetzt für den Einsatz eines Switch und damit für eine Technologie, die auch in Zukunft Ihre Investition sichern wird. Denn ein Switch verfügt durch seine Full-Duplex-Funktion über eine doppelt so hohe Datendurchsatzrate im Vergleich zu einem Hub. Diese Performance kann von keinem Hub erreicht werden.

Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
1 - 2 Werktage*
Graz Nord:
1 - 2 Werktage*
Graz Süd:
1 - 2 Werktage*
Innsbruck:
1 - 2 Werktage*
Klagenfurt:
1 - 2 Werktage*
Kufstein:
1 - 2 Werktage*
Linz:
1 - 2 Werktage*
Salzburg:
1 - 2 Werktage*
St.Pölten:
1 - 2 Werktage*
Villach:
1 - 2 Werktage*
Wels:
1 - 2 Werktage*
Wien 15:
1 - 2 Werktage*
Wien 20:
1 - 2 Werktage*
Wr.Neustadt:
1 - 2 Werktage*
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
EUR 12,10 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

D-LINK DES-1024D


Dieser Desktop-Switch ist auf den SoHo-Bereich und Arbeitsgruppen ausgelegt. Er bietet 24 10/100Mbit-Anschlüsse für Arbeitsplatzrechner oder Server. Hubs können ebenfalls an die Switches angeschlossen werden. Alle Anschlüsse erkennen automatisch die Übertragungsrate (10Mbit oder 100Mbit) der angebundenen Geräte.

Die Anschlüsse unterscheiden automatisch zwischen Full- und Half-Duplex-Betrieb und unterstützen Flow-Control. Der DES-1024D ist durch Auto Uplink einfach erweiterbar und bieten somit eine schnelle und sichere Möglichkeit zur Vergrößerung des Netzwerkes. Flow-Control gemäß IEEE 802.3x ermöglicht eine direkte Verbindung zwischen Server und Switch für schnelle und zuverlässige Datenübertragungen. Mit 200 Mbit im Full-Duplex-Betrieb stellt dieser Switch Ihrem Server Hochgeschwindigkeits-Datenkanäle mit geringster Verlustrate zur Verfügung.

Der DES-1024D kommt ohne Lüfter aus und ist damit für den Einsatz auch direkt am Arbeitsplatz oder als Patchkabel-Verteiler optimal geeignet. Durch das beiliegende Einbaumaterial kann er in einem 19" Schrank oder Rack installiert werden.

Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
1 - 2 Werktage*
Graz Nord:
1 - 2 Werktage*
Graz Süd:
1 - 2 Werktage*
Innsbruck:
1 - 2 Werktage*
Klagenfurt:
1 - 2 Werktage*
Kufstein:
1 - 2 Werktage*
Linz:
1 - 2 Werktage*
Salzburg:
1 - 2 Werktage*
St.Pölten:
1 - 2 Werktage*
Villach:
1 - 2 Werktage*
Wels:
1 - 2 Werktage*
Wien 15:
1 - 2 Werktage*
Wien 20:
1 - 2 Werktage*
Wr.Neustadt:
1 - 2 Werktage*
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
EUR 41,20 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

D-LINK DES-105, 5-Port


Mit diesem Fast Ethernet Switch von D-Link stehen 5 LAN-Anschlüsse für das Netzwerk zur Verfügung. Er bietet eine schnelle, einfache und energiesparende Lösung, mit hoher Geschwindigkeit Home Offices, kleine und mittlere Unternehmen zu vernetzen.

- 100 MBit/s Datenübertragung
- Besonders energiesparend
- Stabiles Metallgehäuse

Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
1 - 2 Werktage*
Graz Nord:
1 - 2 Werktage*
Graz Süd:
1 - 2 Werktage*
Innsbruck:
1 - 2 Werktage*
Klagenfurt:
1 - 2 Werktage*
Kufstein:
1 - 2 Werktage*
Linz:
1 - 2 Werktage*
Salzburg:
1 - 2 Werktage*
St.Pölten:
1 - 2 Werktage*
Villach:
1 - 2 Werktage*
Wels:
1 - 2 Werktage*
Wien 15:
1 - 2 Werktage*
Wien 20:
1 - 2 Werktage*
Wr.Neustadt:
1 - 2 Werktage*
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
EUR 15,45 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

D-LINK DES-1100-16 10/100 L2

Der auf wesentliche Managementfunktionen beschränkte EasySmart Switch DES-1100-16 eignet sich ideal zum Aufbau einer modernen Netzwerkumgebung. Besonders zeichnet er sich durch Benutzerfreundlichkeit sowie intuitives Management aus. Spezielles IT Know-how ist nicht erforderlich, denn Installation als auch Konfiguration erfolgen via Plug & Play. Zudem kommt der Switch ohne Lüfter aus und kann damit ohne störende Hintergrundgeräusche direkt am Arbeitsplatz eingesetzt werden.

Leistungsstark Der EasySmart Switch ermöglicht die Errichtung eines leistungsfähigen und sicheren Netzwerks. Zum Feature-Set zählt unter anderem 802.1p Priority Queuing, das zeitkritische Anwendungen priorisiert und damit eine problemlose Übertragung ermöglicht. Zur optimalen Verwaltung der Bandbreite kann für jeden Port ein Maximalwert (in Kbit/s) für das Senden und Empfangen von Daten festgelegt werden. Das Drosseln einzelner Anschlüsse ermöglicht so höchste Durchsatzraten für die wichtigsten Netzwerkgeräte.

Sicherheit im Fokus Als Bestandteil der erhöhten Sicherheit lässt sich unter anderem beim DES-1100-16 die Funktion Storm Control, die den Switch vor Überlastungen schützt, optional hinzuschalten. Demnach werden Broadcast-, Multicast- und unbekannte Unicast-Datenpakete, die einen bestimmten Schwellenwert für den Paket-Empfang überschreiten, nicht bearbeitet. Statische MAC-Adressen erlauben die Einschränkung des Netzwerkzuganges nur für zugelassene Endgeräte auf Portebene. Die integrierte VLAN-Funktion rundet die Ausstattung ab und unterstützt das Einrichten voneinander getrennter Netzwerksegmente – etwa für besonders sensible Unternehmensbereiche.

Netzwerk-Management leicht gemacht Der DES-1100-16 lässt sich komfortabel über die intuitive Web-basierte Schnittstelle einrichten. Zudem können über das SmartConsole Windows Utility weitere D-Link EasySmart Switches gemeinsam verwaltet werden.

Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
1 - 2 Werktage*
Graz Nord:
1 - 2 Werktage*
Graz Süd:
1 - 2 Werktage*
Innsbruck:
1 - 2 Werktage*
Klagenfurt:
1 - 2 Werktage*
Kufstein:
1 - 2 Werktage*
Linz:
1 - 2 Werktage*
Salzburg:
1 - 2 Werktage*
St.Pölten:
1 - 2 Werktage*
Villach:
1 - 2 Werktage*
Wels:
1 - 2 Werktage*
Wien 15:
1 - 2 Werktage*
Wien 20:
1 - 2 Werktage*
Wr.Neustadt:
1 - 2 Werktage*
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
EUR 60,70 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

D-LINK DES-1210-08P, 8-Port smart managed

Mit Power-over-Ethernet können PoE-fähige Endgeräte ganz unabhängig von Stromquellen positioniert werden. Der DES-1210-08P versorgt diese über eine Kat. 5 Netzwerkverkabelung mit Strom und Daten.
Um Energie und Kosten zu sparen, lässt sich mit der Funktion „Time-based PoE“ die Stromversorgung von angeschlossenen PoE-Endgeräten zentral steuern. Zeitprofile legen fest, wann die Geräte an einzelnen Ports mit Strom versorgt werden sollen - in den Zwischenzeiträumen bleiben sie ausgeschaltet.

Bandbreitenkontrolle
Der DES-1210-08P ist mit ausgefeilten QoS-Funktionen zur automatischen Priorisierung digitaler Datenpakete ausgestattet. Für eine optimale Ton- und Bildqualität bei Voice/Video-over-IP Anwendungen priorisiert die Funktion Auto Voice-VLAN automatisch digitale Datenpakete. Zudem lassen sich über „Auto Surveillance-VLAN“ IP- Kameras problemlos in das Netzwerk integrieren und deren Aufzeichnungen einspeisen, ohne dabei das System zu überlasten. Die Bandbreitenkontrolle ermöglicht es zudem, Bandbreiten für untergeordnete Geräte zu begrenzen.

Umfangreiche Sicherheitsfunktionen im Netzwerk
Die Access Control List legt fest, welcher Benutzer welche Dienste/Dateien nutzen darf, und authentifiziert diese Nutzer durch den IEEE 802.1x Standard. Für zusätzliche Sicherheit sorgt das DHCP Server Screening - der Switch erkennt anhand der DHCP-Anfrage der Clients und der entsprechenden Antwort des Servers dessen IP-Adresse und ordnet diese automatisch der dem Port zugehörigen MAC-Adresse zu. Die D-Link SafeGuard Engine schaltet sich ein, wenn durch Virenbefall große Datenmengen die Switch-CPU überlasten.

Netzwerk-Management leicht gemacht
Mit dem SmartConsole Utility werden zusätzliche D-Link Smart Switches innerhalb desselben Layer2 Segments erkannt und Basiskonfigurationen oder Firmware-Upgrades können zentral auf allen Geräten vorgenommen werden. Ebenfalls ist das Management über Web-Oberfläche, TELNET Basis-CLI, SNMP und D-Link D-View Management Modul möglich. Das Gerät unterstützt auch die LAN-Standards LLDP, die die Verwaltung von Netzwerkstrukturen vereinfachen – vor allem in Umgebungen, in denen Systeme mehrerer Hersteller zum Einsatz kommen.

Erweiterte Services
D-Link gewährleistet standardmäßig auf Smart Managed Switches eine eingeschränkte lebenslange Garantie.

 

Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
1 - 2 Werktage*
Graz Nord:
1 - 2 Werktage*
Graz Süd:
1 - 2 Werktage*
Innsbruck:
1 - 2 Werktage*
Klagenfurt:
1 - 2 Werktage*
Kufstein:
1 - 2 Werktage*
Linz:
1 - 2 Werktage*
Salzburg:
1 - 2 Werktage*
St.Pölten:
1 - 2 Werktage*
Villach:
1 - 2 Werktage*
Wels:
1 - 2 Werktage*
Wien 15:
1 - 2 Werktage*
Wien 20:
1 - 2 Werktage*
Wr.Neustadt:
1 - 2 Werktage*
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
EUR 145,00 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

D-LINK DES-1210-28P, 28-Port smart managed

Der Fast Ethernet Web Smart Managed Switch DES-1210-28 unterstützt zahlreiche Features die normalerweise nur in High-End Switches zu finden sind. Er gewährleistet ein Maximum an Kontrolle, Service und Sicherheit, aber ohne die Komplexität eines Enterprise Switches. Durch den sehr geringen Administrationsaufwand ist er ideal für den Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen geeignet. Zudem arbeitet er durch eine lüfterlose Bauweise geräuschlos und eignet sich somit auch für offene Büroumgebungen.

Umfangreiche Sicherheitsfunktionen im Netzwerk
Der DES-1210-28 ist mit erweiterten Sicherheitseinstellungen ausgestattet. So schaltet sich die D-Link SafeGuard Engine ein, wenn durch Virenbefall einzelner Netzwerkkomponenten große Datenmengen die Switch-CPU überlasten. Die Access Control List legt fest, welcher Benutzer welche Dienste und Dateien nutzen darf, und authentifiziert diese Nutzer durch den IEEE 802.1X Standard. Für zusätzliche Sicherheit sorgt z.B. das DHCP Server Screening - der Switch erkennt anhand der DHCP-Anfrage der Clients und der entsprechenden Antwort des Servers dessen IP-Adresse und ordnet diese automatisch der dem Port zugehörigen MAC Adresse zu.

Hohe Funktionalität dank Bandbreitenkontrolle und QoS
Der Switch überzeugt durch ausgefeilte QoS-Funktionen zur automatischen Priorisierung digitaler Datenpakete. Für eine optimale Sprachqualität bei VoIP-Anwendungen sorgt die Voice-VLAN Unterstützung dafür, dass der Voice Traffic automatisch auf ein VLAN mit höchster Priorität verschoben wird. Die Bandbreitenkontrolle ermöglicht es dem Netzwerkadministrator außerdem, Bandbreiten für untergeordnete Geräte zu begrenzen.
Darüber hinaus ist der DES-1210-28 mit nützlichen Layer2 Funktionen ausgestattet, inklusive IGMP Snooping, Port Mirroring und dem LACP Trunking Protokoll. Rapid Spanning Tree und Loopback Detection erkennen redundante Schleifen umgehend und blockieren die doppelte Verbindung automatisch. Die Kabeldiagnose erlaubt Netzwerkadministratoren, den Status und eventuelle Fehlfunktionen der Kupferleitungen schnell zu ermitteln und zu beheben.

Netzwerk-Management leicht gemacht
Der Smart Switch bietet gerade kleineren Unternehmen kostengünstig einfache Verwaltungsfunktionen für das Netzwerk: Mit der SmartConsole Utility werden zusätzliche D-Link Smart Switches innerhalb desselben Layer2 Segments automatisch erkannt. Basiskonfigurationen wie Passwortänderungen und Firmware Upgrades werden durch ein verständliches Start Setup vereinfacht und zusammengefasst. Der DES-1210-28 unterstützt zusätzlich zur Web-Oberfläche das Management über TELNET Basis-CLI, SNMP und D-View 6.0, die zur integrierten Überwachung und Verwaltung aller kritischen Netzwerkkomponenten dienen.

Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
1 - 2 Werktage*
Graz Nord:
1 - 2 Werktage*
Graz Süd:
1 - 2 Werktage*
Innsbruck:
1 - 2 Werktage*
Klagenfurt:
1 - 2 Werktage*
Kufstein:
1 - 2 Werktage*
Linz:
1 - 2 Werktage*
Salzburg:
1 - 2 Werktage*
St.Pölten:
1 - 2 Werktage*
Villach:
1 - 2 Werktage*
Wels:
1 - 2 Werktage*
Wien 15:
1 - 2 Werktage*
Wien 20:
1 - 2 Werktage*
Wr.Neustadt:
1 - 2 Werktage*
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
EUR 237,40 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

D-Link DES-1210-52-PORT

Intuitives Management und verbesserte Sicherheitsfunktionen
Hohe Portdichte: 48 Fast Ethernet TP Ports und 4 Gigabit Uplink Ports
Flexibler Einsatz von 2 Combo Ports als Gigabit TP Ports oder Glasfaser (SFP) Slots
Lüfterlose Bauweise: arbeitet besonders energiesparend und geräuschlosAutomatische
Priorisierung von Sprachdaten durch Auto Voice VLAN
Quality of Service und Bandbreitenkontrolle in 64Kbit/s Schritten
Kabeldiagnose zur Prüfung der Kupferleitungen auf Fehlfunktionen
SmartConsole Utility zur gemeinsamen Konfiguration mehrerer D-Link Smart Switches

Der Fast Ethernet Web Smart Managed Switch DES-1210-52 unterstützt zahlreiche Features die normalerweise nur in High-End Switches zu finden sind. Er gewährleistet ein Maximum an Kontrolle, Service und Sicherheit, aber ohne die Komplexität eines Enterprise Switches. Durch den sehr geringen Administrationsaufwand ist er ideal für den Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen geeignet. Zudem arbeitet er durch eine lüfterlose Bauweise geräuschlos und eignet sich somit auch für offene Büroumgebungen.

Umfangreiche Sicherheitsfunktionen im Netzwerk
Der DES-1210-52 ist mit erweiterten Sicherheitseinstellungen ausgestattet. So schaltet sich die D-Link SafeGuard Engine ein, wenn durch Virenbefall einzelner Netzwerkkomponenten große Datenmengen die Switch-CPU überlasten. Die Access Control List legt fest, welcher Benutzer welche Dienste und Dateien nutzen darf, und authentifiziert diese Nutzer durch den IEEE 802.1X Standard. Für zusätzliche Sicherheit sorgt z.B. das DHCP Server Screening - der Switch erkennt anhand der DHCP-Anfrage der Clients und der entsprechenden Antwort des Servers dessen IP-Adresse und ordnet diese automatisch der dem Port zugehörigen MAC Adresse zu.

Hohe Funktionalität dank Bandbreitenkontrolle und QoS
Der Switch überzeugt durch ausgefeilte QoS-Funktionen zur automatischen Priorisierung digitaler Datenpakete. Für eine optimale Sprachqualität bei VoIP-Anwendungen sorgt die Voice-VLAN Unterstützung dafür, dass der Voice Traffic automatisch auf ein VLAN mit höchster Priorität verschoben wird. Die Bandbreitenkontrolle ermöglicht es dem Netzwerkadministrator außerdem, Bandbreiten für untergeordnete Geräte zu begrenzen.
Darüber hinaus ist der DES-1210-52 mit nützlichen Layer2 Funktionen ausgestattet, inklusive IGMP Snooping, Port Mirroring und dem LACP Trunking Protokoll. Rapid Spanning Tree und Loopback Detection erkennen redundante Schleifen umgehend und blockieren die doppelte Verbindung automatisch. Die Kabeldiagnose erlaubt Netzwerkadministratoren, den Status und eventuelle Fehlfunktionen der Kupferleitungen schnell zu ermitteln und zu beheben.

Netzwerk-Management leicht gemacht
Der Smart Switch bietet gerade kleineren Unternehmen kostengünstig einfache Verwaltungsfunktionen für das Netzwerk: Mit der SmartConsole Utility werden zusätzliche D-Link Smart Switches innerhalb desselben Layer2 Segments automatisch erkannt. Basiskonfigurationen wie Passwortänderungen und Firmware Upgrades werden durch ein verständliches Start Setup vereinfacht und zusammengefasst. Der DES-1210-52 unterstützt zusätzlich zur Web-Oberfläche das Management über TELNET Basis-CLI, SNMP und D-View 6.0, die zur integrierten Überwachung und Verwaltung aller kritischen Netzwerkkomponenten dienen.

Limited Lifetime Warranty
D-Link gewährleistet standardmäßig auf Smart Managed Switches eine eingeschränkte lebenslange Garantie. Zudem schützen optionale Servicepakete das Netzwerk im Fall eines Gerätedefektes vor längeren Ausfällen.


Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
1 - 2 Werktage*
Graz Nord:
1 - 2 Werktage*
Graz Süd:
1 - 2 Werktage*
Innsbruck:
1 - 2 Werktage*
Klagenfurt:
1 - 2 Werktage*
Kufstein:
1 - 2 Werktage*
Linz:
1 - 2 Werktage*
Salzburg:
1 - 2 Werktage*
St.Pölten:
1 - 2 Werktage*
Villach:
1 - 2 Werktage*
Wels:
1 - 2 Werktage*
Wien 15:
1 - 2 Werktage*
Wien 20:
1 - 2 Werktage*
Wr.Neustadt:
1 - 2 Werktage*
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
EUR 223,20 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

D-LINK dlinkgo GO-SW-5E, 5-Port

Mit dem dlinkgo GO-SW-5E 5-Port Fast Ethernet Easy Desktop Switch können Sie schnell und einfach ein leistungsstarkes, zuverlässiges und effizientes kabelgebundenes Netzwerk einrichten. Der GO-SW-5E ist ein 10/100 Mbit/s-Switch, der entwickelt wurde, um die Leistung kleiner Arbeitsgruppen zu erhöhen und gleichzeitig hohe Flexibilität zu ermöglichen. Leistungsstark und trotzdem äußerst benutzerfreundlich, können Anwender einfach jeden beliebigen Anschluss dieses Switches per Plug & Play mit einem 10 Mbit/s- oder einem 100 Mbit/s-Netzwerk verbinden und so die Brandbreite erhöhen, Antwortzeiten verkürzen und Reserven für die Bewältigung selbst extremster Lastsituationen schaffen. Verbinden Sie den GO-SW-5E mit mehreren Computern, um Dateien und Ordner für andere Nutzer freizugeben, oder verbinden Sie ihn mit einem Router, um die Internetverbindung gemeinsam zu nutzen.

Mühelos hohe Geschwindigkeit
Der GO-SW-5E ist mit Autosensing-fähigen 10/100 Mbit/s-Ethernet-Anschlüssen ausgestattet. Jeder Anschluss verfügt über eine LED-Anzeige, welche einen schnellen Überblick über Verbindungsstatus und Aktivität bietet. Die Anschlüsse erkennen die Netzwerkgeschwindigkeit und führen automatisch die Aushandlung zwischen 10BASE-T und 100BASE-TX sowie zwischen Full- und Half-Duplex durch. Dadurch ist bei jedem Gerät, das mit dem Netzwerk verbunden wird, die optimale Übertragungsgeschwindigkeit sichergestellt, was das Surfen im Internet, Videostreaming und Online-Spiele beschleunigt. Zusätzlich unterstützt der GO-SW-5E die automatische MDI/MDIX-Erkennung, sodass jeder Anschluss über ein normales, ungekreuztes Twisted-Pair-Ethernet-Kabel direkt mit einem Server, Hub, Router oder Switch verbunden werden kann.

Zuverlässige Plug & Play-Installation
Der GO-SW-5E ist ein Plug & Play-Gerät, das keinerlei Konfiguration erfordert, sodass die Einrichtung schnell und problemlos verläuft. Sie können sofort ganz einfach mehrere Computer anschließen, um Dateien, Musik und Videos in Ihrem Heimnetzwerk oder Ihrem kleinen Büronetzwerk freizugeben, und sogar eine Spielumgebung für mehrere Mitspieler schaffen. Die 802.3x-Flusssteuerung an allen Anschlüssen minimiert die Anzahl der verworfenen Pakete, wenn der Empfangspuffer eines Anschlusses voll ist. Dies bedeutet eine zuverlässigere Verbindung für all Ihre angeschlossenen Geräte.

Umweltfreundlich
Der GO-SW-5E ist mit der D-Link Green-Technologie ausgestattet, welche den Energieverbrauch erheblich reduziert. Wenn an einem Anschluss kein Computer angeschlossen oder der angeschlossene Computer ausgeschaltet ist, wechselt der Anschluss automatisch in den „Ruhezustand“. Dadurch wird der Stromverbrauch erheblich gesenkt, ohne dass die Netzwerkverbindung unterbrochen wird. Darüber hinaus erkennt der Switch automatisch die Länge der angeschlossenen Ethernet-Kabel und passt den Stromverbrauch an, ohne die Leistung zu beeinträchtigen. Dies bewirkt eine erhebliche Reduzierung des Gesamtstromverbrauchs, was ganz ohne Mikro-Management gleichzeitig Geld spart und zum Umweltschutz beiträgt.

Klein und geräuschlos
Der GO-SW-5E verfügt über ein elegantes und kompaktes Design und kann problemlos und unauffällig an jeder leicht zugänglichen Position platziert werden. Der Netzanschluss und sämtliche Netzwerkanschlüsse befinden sich auf der Rückseite des Geräts, sodass die Kabel bequem verstaut werden können. Der GO-SW-5E kommt ohne Lüfter aus und arbeitet daher völlig geräuschlos und gleichzeitig effizient, damit Sie aus dem Internet gestreamte Videos ohne Unterbrechungen genießen und sorgenfrei im Internet surfen können.

Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
1 - 2 Werktage*
Graz Nord:
1 - 2 Werktage*
Graz Süd:
1 - 2 Werktage*
Innsbruck:
1 - 2 Werktage*
Klagenfurt:
1 - 2 Werktage*
Kufstein:
1 - 2 Werktage*
Linz:
1 - 2 Werktage*
Salzburg:
1 - 2 Werktage*
St.Pölten:
1 - 2 Werktage*
Villach:
1 - 2 Werktage*
Wels:
1 - 2 Werktage*
Wien 15:
1 - 2 Werktage*
Wien 20:
1 - 2 Werktage*
Wr.Neustadt:
1 - 2 Werktage*
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
EUR 8,20 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

D-LINK dlinkgo GO-SW-8E, 8-Port

Mit dem dlinkgo GO-SW-8E 8-Port Fast Ethernet Easy Desktop Switch können Sie schnell und einfach ein leistungsstarkes, zuverlässiges und effizientes kabelgebundenes Netzwerk einrichten. Der GO-SW-8E ist ein 10/100 Mbit/s-Switch, der entwickelt wurde, um die Leistung kleiner Arbeitsgruppen zu erhöhen und gleichzeitig hohe Flexibilität zu ermöglichen. Leistungsstark und trotzdem äußerst benutzerfreundlich, können Anwender einfach jeden beliebigen Anschluss dieses Switches per Plug & Play mit einem 10 Mbit/s- oder einem 100 Mbit/s-Netzwerk verbinden und so die Brandbreite erhöhen, Antwortzeiten verkürzen und Reserven für die Bewältigung selbst extremster Lastsituationen schaffen. Verbinden Sie den GO-SW-8E mit mehreren Computern, um Dateien und Ordner für andere Nutzer freizugeben, oder verbinden Sie ihn mit einem Router, um die Internetverbindung gemeinsam zu nutzen.

Mühelos hohe Geschwindigkeit
Der GO-SW-8E ist mit Autosensing-fähigen 10/100 Mbit/s-Ethernet-Anschlüssen ausgestattet. Jeder Anschluss verfügt über eine LED-Anzeige, welche einen schnellen Überblick über Verbindungsstatus und Aktivität bietet. Die Anschlüsse erkennen die Netzwerkgeschwindigkeit und führen automatisch die Aushandlung zwischen 10BASE-T und 100BASE-TX sowie zwischen Full- und Half-Duplex durch. Dadurch ist bei jedem Gerät, das mit dem Netzwerk verbunden wird, die optimale Übertragungsgeschwindigkeit sichergestellt, was das Surfen im Internet, Videostreaming und Online-Spiele beschleunigt. Zusätzlich unterstützt der GO-SW-8E die automatische MDI/MDIX-Erkennung, sodass jeder Anschluss über ein normales, ungekreuztes Twisted-Pair-Ethernet-Kabel direkt mit einem Server, Hub, Router oder Switch verbunden werden kann.

Zuverlässige Plug & Play-Installation
Der GO-SW-8E ist ein Plug & Play-Gerät, das keinerlei Konfiguration erfordert, sodass die Einrichtung schnell und problemlos verläuft. Sie können sofort ganz einfach mehrere Computer anschließen, um Dateien, Musik und Videos in Ihrem Heimnetzwerk oder Ihrem kleinen Büronetzwerk freizugeben, und sogar eine Spielumgebung für mehrere Mitspieler schaffen. Die 802.3x-Flusssteuerung an allen Anschlüssen minimiert die Anzahl der verworfenen Pakete, wenn der Empfangspuffer eines Anschlusses voll ist. Dies bedeutet eine zuverlässigere Verbindung für all Ihre angeschlossenen Geräte.

Umweltfreundlich
Der GO-SW-8E ist mit der D-Link Green-Technologie ausgestattet, welche den Energieverbrauch erheblich reduziert. Wenn an einem Anschluss kein Computer angeschlossen oder der angeschlossene Computer ausgeschaltet ist, wechselt der Anschluss automatisch in den „Ruhezustand“. Dadurch wird der Stromverbrauch erheblich gesenkt, ohne dass die Netzwerkverbindung unterbrochen wird. Darüber hinaus erkennt der Switch automatisch die Länge der angeschlossenen Ethernet-Kabel und passt den Stromverbrauch an, ohne die Leistung zu beeinträchtigen. Dies bewirkt eine erhebliche Reduzierung des Gesamtstromverbrauchs, was ganz ohne Mikro-Management gleichzeitig Geld spart und zum Umweltschutz beiträgt.

Klein und geräuschlos
Der GO-SW-8E verfügt über ein elegantes und kompaktes Design und kann problemlos und unauffällig an jeder leicht zugänglichen Position platziert werden. Der Netzanschluss und sämtliche Netzwerkanschlüsse befinden sich auf der Rückseite des Geräts, sodass die Kabel bequem verstaut werden können. Der GO-SW-8E kommt ohne Lüfter aus und arbeitet daher völlig geräuschlos und gleichzeitig effizient, damit Sie aus dem Internet gestreamte Videos ohne Unterbrechungen genießen und sorgenfrei im Internet surfen können.

Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
1 - 2 Werktage*
Graz Nord:
1 - 2 Werktage*
Graz Süd:
1 - 2 Werktage*
Innsbruck:
1 - 2 Werktage*
Klagenfurt:
1 - 2 Werktage*
Kufstein:
1 - 2 Werktage*
Linz:
1 - 2 Werktage*
Salzburg:
1 - 2 Werktage*
St.Pölten:
1 - 2 Werktage*
Villach:
1 - 2 Werktage*
Wels:
1 - 2 Werktage*
Wien 15:
1 - 2 Werktage*
Wien 20:
1 - 2 Werktage*
Wr.Neustadt:
1 - 2 Werktage*
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
EUR 9,65 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

D-LINK MiniTransceiver GBIC 1000LX 10km SwitchModule fuer DG


• 1000BaseLX (LC-Duplex) max 10km
• 1x 1000 Mbit Singlemode Fiber LX (LC-Duplex) Port
• Singlemode Fiber 9/125µm bis zu 10km
• Full Duplex, 802.3x Flow-Control
• Hot-Swappable.

Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
1 - 2 Werktage*
Graz Nord:
1 - 2 Werktage*
Graz Süd:
1 - 2 Werktage*
Innsbruck:
1 - 2 Werktage*
Klagenfurt:
1 - 2 Werktage*
Kufstein:
1 - 2 Werktage*
Linz:
1 - 2 Werktage*
Salzburg:
1 - 2 Werktage*
St.Pölten:
1 - 2 Werktage*
Villach:
1 - 2 Werktage*
Wels:
1 - 2 Werktage*
Wien 15:
1 - 2 Werktage*
Wien 20:
1 - 2 Werktage*
Wr.Neustadt:
1 - 2 Werktage*
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
EUR 60,40 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

NETGEAR FS108P


Flexible Vernetzung durch Power over Ethernet
Der ProSafe 8-Port Switch FS108P kann durch Nutzung der PoE-Technologie (Power over Ethernet) über ein Cat.5-Kabel gleichzeitig Daten und Strom liefern. Jeder der 8 Fast-Ethernet-Ports kann 10/100 MBit/s Datentransfer leisten, vier der Ports können, basierend auf dem Standard IEEE802.3af für Power over Ethernet, zusätzlich eine Versorgungsspannung für Endgeräte bereitstellen. Erweiterte Autosensing-Algorithmen geben Ihnen die Sicherheit, dass nur 802.3af Endgeräte mit Strom versorgt werden, was Beschädigungen an Geräten ohne PoE-Support verhindert. Wenn ein angeschlossenes PoE-Gerät abgehängt wird, wird die Stromzufuhr zum Port automatisch beendet. PoE vereinfacht und optimiert die Netzwerkinstallation, da angeschlossene Endgeräte nicht mehr auf eine in der Nähe liegende Stromsteckdose angewiesen sind. Das ist besonders vorteilhaft für Access Points, Überwachungskameras und ähnliches Equipment, da diese nun immer am optimalen Standort (z. B. unter der Decke) platziert werden können.

Flexibel
Verbinden Sie bis zu 8 Ethernet- oder Fast-Ethernet-Geräte. Bis zu vier der Geräte können durch 802.3af-Support mit Strom versorgt werden, sofern diese ebenfalls PoE unterstützen. Dadurch können diese Geräte überall dort platziert werden, wo sie gebraucht werden. Ob unter der Decke oder wo immer Sie sie benötigen, werden die Geräte über das Cat.5-Kabel gleichzeitig mit Strom und Daten versorgt.

Plug and Play
Der standardbasierende ProSafe FS108P erkennt Netzwerkgeschwindigkeit und Kabeltyp automatisch. Damit lässt er sich einfach in ein vorhandenes 10/100-Ethernet-Netzwerk integrieren. Der Switch erkennt 802.3af-kompatible Geräte und versorgt diese bei Bedarf mit Strom. LEDs auf der Frontseite informieren Sie über Netzwerk- und PoE-Status.

Leise und kompakt
Der Switch hat ein kompaktes, stabiles Metallgehäuse und kann problemlos auf dem Schreibtisch aufgestellt oder mit Hilfe des mitgelieferten Montagekits an der Wand angebracht werden. Durch sein lüfterloses Design ist er sehr leise und lässt sich auch in einer Büroumgebung gut einsetzen.

Praxisgerecht
Durch die Integration von Switch und Power-over-Ethernet-Einspeisung in einem Gerät spart der FS108P Platz, verhindert Kabelsalat und macht die Positionierung von Endgeräten in der Nähe von Steckdosen überflüssig. Dadurch reduziert er Installationskosten, erleichtert die Installation von PoE-fähigen Geräten und erspart die Verlegung von zusätzlichen Kabeln.

Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
1 - 2 Werktage*
Graz Nord:
1 - 2 Werktage*
Graz Süd:
1 - 2 Werktage*
Innsbruck:
1 - 2 Werktage*
Klagenfurt:
1 - 2 Werktage*
Kufstein:
1 - 2 Werktage*
Linz:
1 - 2 Werktage*
Salzburg:
1 - 2 Werktage*
St.Pölten:
1 - 2 Werktage*
Villach:
1 - 2 Werktage*
Wels:
1 - 2 Werktage*
Wien 15:
1 - 2 Werktage*
Wien 20:
1 - 2 Werktage*
Wr.Neustadt:
1 - 2 Werktage*
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
EUR 69,05 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

NETGEAR FS116

Serienbeschreibung

Die Fast Ethernet Switches von Netgear ermöglichen die Switching Technologie mit 10/100 MBit/s auch für kleine geschäftliche Netze und Privatanwender schnell und einfach zu realisieren.

Die Produkte werden in einer breiten Modellpalette angeboten, einschließlich Desktop- und Rackmount-Formfaktoren und mit Konfigurationen von 5 bis 24 Ports. Die Switches sind energiesparend, langlebig und unterliegen rigorosen Tests zur Gewährleistung der von Unternehmen geforderten Zuverlässigkeit.

Zuverlässig
5, 8, 16 oder 24 Ports bieten LAN Zugang für viele Benutzer. Jeder Port unterstützt bis zu 200 Mbps dedizierter Bandbreite. Der Datenverkehr wird problemlos mittles Flusskontrolle weitergeleitet.

Kompakt & robust
Das kompakte Metallgehäuse ist besonders robust und schirmt den Switch gegen äußere Störeinflüsse ab. Die Netgear Fast Ethernet Switches finden mit ihrem unaufdringlichen Design auf jedem Schreibtisch Platz. Die Switches lassen sich aber auch einfach an der Wand befestigen. Sie sind sofort betriebsbereit und benötigen keine Software-Konfiguration.

Einfach loslegen
Für die Inbetriebnahme der Faste Ethernet Serie ist keine Software-Konfiguration erforderlich. Jeder Netzwerkport stellt sich automatisch auf die Übertragungsgeschwindigkeit des angeschlossenen PCs/der Netzwerkkarte ein. Die LED-Anzeigen ermöglichen intuitiv die Erkennung des Netzwerkstatus.

Leiser Betrieb
Kein Lüfter bedeutet keinen Lärm. Die FS-100 Serie ist lüfterlos und damit selbst für den Schreibtischeinsatz ideal geeignet.

Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
1 - 2 Werktage*
Graz Nord:
1 - 2 Werktage*
Graz Süd:
1 - 2 Werktage*
Innsbruck:
1 - 2 Werktage*
Klagenfurt:
1 - 2 Werktage*
Kufstein:
1 - 2 Werktage*
Linz:
1 - 2 Werktage*
Salzburg:
1 - 2 Werktage*
St.Pölten:
1 - 2 Werktage*
Villach:
1 - 2 Werktage*
Wels:
1 - 2 Werktage*
Wien 15:
1 - 2 Werktage*
Wien 20:
1 - 2 Werktage*
Wr.Neustadt:
1 - 2 Werktage*
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
EUR 55,00 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand

NETGEAR GS752TXS-100EUS 48-Port Gigabit Smart Stackabl

Der industrieweit erste Smart Switch mit 10-Gigabit/s-Technik
Der NETGEAR ProSafe GS752TXS mit 52 Ports ist der ideale Partner für die schnell wachsende Klasse der 10-Gigabit/s-Server, weil der Stackable Smart Switch der erste seiner Klasse ist, der neben 1-Gigabit/s-Ports auch 10-Gigabit/s-Anschlüsse mitbringt. So liefert das Gerät maximalen Datendurchsatz in kleinen und mittleren Unternehmen, so dass selbst anspruchsvolle Anwendungen wie Datenreplikation oder Backup, Virtualisierung, Video on Demand und Transaktionsverarbeitung mit großen Datenmengen ohne Engpass möglich werden. Dabei kostet so ein Smart Switch nur die Hälfte eines managed Switches, der ProSafe Gigabit Smart Switch bietet aber dennoch Anschluss für 48 1-Gigabit/s-Geräte und darüber hinaus vier 10-Gigabit/s-SFP+-Ports für Stacking oder Uplinks zu Servern. Bis zu 6 Switches können per Stacking zusammengeschaltet werden und bieten dann maximal 288 Netzwerk-Anschlüsse bei voller Redundanz für unübertroffene Zuverlässigkeit. Der GS752TXS bietet den vollen Funktionsumfang der Enterprise-Klasse, darunter auch erweitertes Traffic-Management und Sicherheit, kann aber dennoch einfach mit seinem webbasierenden Benutzerinterface konfiguriert und überwacht werden

Funktionen der Enterprise-Klasse
Dank seiner vollständigen Layer-2-Funktionen ist der GS752TXS effektiv, sicher und dazu auch bereit für die Zukunft. Statisches Routing gestattet beispielsweise das Segmentieren eines Netzwerks, wobei das Routing der Switch selbst übernimmt – für den eigentlichen Router bleibt lediglich Traffic übrig, der nicht im internen Netzwerk bleiben soll. So wird das gesamte Netzwerk effektiver. Die dynamische Zuweisung von VLANs steigert die Sicherheit durch das Durchsetzen einer konsistenten Policy und von Benutzer-Zugriffsrechten quer durchs gesamte Netzwerk, egal, wo der Benutzer sich damit verbindet. Die Unterstützung von MLD Snooping macht das Netzwerk effektiver, weil so auch Multicast Traffic ausschließlich an festgelegte Stationen weitergeleitet wird, statt alle Ports mit Multicast-Paketen zu überschwemmen. Der GS752TXS bietet zudem auch vollständige IPv6-Unterstützung, umfassende Sicherheit und erweitertes Multicast-Management.

Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit
Der GS752TXS ist eine skalierbare Lösung, die mit einem Unternehmen wächst. Ausgehend von einem einzelnen Switch, kann der Switch-Stack auf bis zu sechs Switches anwachsen mit insgesamt 288 Netzwerkanschlüssen. Zwei der vier 10-Gigabit/s-Ports jedes Switches können dafür genutzt werden, den Stack zu verbinden, der dann eine logische Einheit darstellt mit bis zu 40 Gigabit/s als Stack-Backplane, die so konfiguriert und verwaltet werden kann, als sei es nur ein Switch: Dies sorgt dafür, dass die Installation schneller vonstatten geht und zugleich Verwaltung und Wartung einfacher werden. Die Switches eines Stacks können über unterschiedliche physikalische Aufstellorte verteilt sein, in dem man die Vorteile von SFP+-Glasfaser-Verbindungen ausnutzt. So stellt der GS752TXS eine ideale Lösung für Filialen und Zweigstellen dar. Alle vier 10-Gigabit/s-Ports können als Netzwerk-Uplinks zu Servern und anderen Speichergeräten genutzt werden, oder aufgeteilt werden in zwei Ports für lokales und(oder) entferntes Stacking und zwei Ports für Uplinks und Link-Bündelung. Automatische Ausfallmechanismen sorgen für ein sicheres Netzwerk – wenn ein Switch im Stack ausfällt, so funktionieren die übrigen Switches störungsfrei weiter.

Flexible Verwaltungsoptionen
Weil der GS752TXS tatsächlich ein „Smart“ Switch ist, können IT-Administratoren, entscheiden, wie sie ihn verwalten möchten. Einzelne Switches können über eine einfache bedienbare browserbasierende Oberfläche verwaltet werden. Ebenso kann man den Switch mit SNMP-Software verwalten, so dass er kompatibel ist mit existierenden SNMP-basierenden Management-Programmen. In größeren Netzwerken bietet sich NETGEAR’s Smart Control Center an, eine kostenlose Windows-Software, mit der man mehrere Smart Switches in einem Netzwerk, entdecken, konfigurieren und updaten kann. In Netzwerken mit anderen Netzwerkgeräten von NETGEAR wie Switches, WLAN Access Points oder NAS kann das NETGEAR Network Management System (NMS-200) dabei helfen, alle diese Geräte über eine einzige zentrale Station zu verwalten, so dass man einen besonders umfassenden Überblick, detaillierte Kontrolle und nahtlose Automation für das gesamte Netzwerk erhält.

Versand:
lagernd, 24h Express möglich
Timelkam:
2 Werktage
Dornbirn:
1 - 2 Werktage*
Graz Nord:
1 - 2 Werktage*
Graz Süd:
1 - 2 Werktage*
Innsbruck:
1 - 2 Werktage*
Klagenfurt:
1 - 2 Werktage*
Kufstein:
1 - 2 Werktage*
Linz:
1 - 2 Werktage*
Salzburg:
1 - 2 Werktage*
St.Pölten:
1 - 2 Werktage*
Villach:
1 - 2 Werktage*
Wels:
1 - 2 Werktage*
Wien 15:
1 - 2 Werktage*
Wien 20:
1 - 2 Werktage*
Wr.Neustadt:
1 - 2 Werktage*
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
EUR 1506,80 In den Warenkorb inkl. 20% USt.

Gratis Versand
Artikel 1 - 20 von 69
Top